dimensionssprung.de

Energieverlust / Energetische Verbindungen

Wenn Kinder auf die Welt kommen, sind sie von LIEBE und LICHT erfüllt. Ihr müßt nur mal in ihre Augen sehen, um dies zu spüren. Mit zunehmendem Alter "verlernen" sie, sich mit dem LICHT und der LIEBE zu verbinden, daraus Kraft zu schöpfen. Sie lernen, Energie von anderen Menschen zu bekommen. Sie lernen, etwas zu tun oder zu lassen, was im Gegenüber eine emotionale Reaktion hervorruft. Dieses "Spiel" läßt sich zwischen den meisten Menschen beobachten und auf diese Weise, gerade zwischen Partnern, entstehen energetische Verbindungen.
 
Wir können uns dies als eine Art Schläuche zwischen den Chakren der Menschen vorstellen. Je mehr "Verbindungen" (Beziehungen) wir dieser Art haben um so mehr Energie kann uns entnommen werden. Wird dies zuviel, fühlen wir uns leer und kraftlos.
 
Abhilfe kann hier ein Schutzschild sein, den wir uns aufbauen.

Wie so ein Schutzschild aufgebaut wird, findest du unter Schutzschild aufbauen