dimensionssprung.de

Aktuelles Zeitgeschehen

Entwickelt wurden diese Meditationen zum einen, um auf einen aktuellen Bedarf zu reagieren, um Wünsche nach Unterstützung zu erfüllen. Zum Beispiel, um toxische Stoffe aus dem physischen Körper auszuleiten oder um sich von Ängsten zu befreien - wie Kristallmeditation ANAANARA - Erlösung

Ich bitte dich, in dieser Zeit in tiefem Vertrauen und tiefer Absicht zu bleiben, dich auf dein Licht zu auszurichten, auf die Liebe die in dir schwingt und dich daran zu erinnern, dass du mehr bist, als nur Mensch!
Erinnere dich deiner Selbst und deiner Mitmenschen. Nutze diese Zeit, dich auf die wahren Werte auszurichten! Wenn es Menschen um dich gibt, die deine Hilfe benötigen, so zögere nicht und hilf! Sei gütig, ausgleichend und liebevoll!

Wenn du Lichtarbeiter bist, eine Ausbildung genossen hast, dann beginnt nun die Zeit, wo du das, was du gelernt hast, an die Menschen weitergibst!

Zum anderen sind hier auch die Videos von den Offenen Treffen der Arkturianischen Schule zusammengestellt, die immer Bezug haben zur aktuellen Zeitqualität.
Im Mai 2020 begannen die offenen Gruppentreffen der arkturianischen Schule um die Menschen zu stärken und in ihre Mitte zu führen, zu unterstützen und zu nähren. Unmittelbar nach diesem ersten Treffen wurde entschieden, dass diese Treffen nunmehr öffentlich sind, damit auch andere Lichter nachfolgen können. Damit wird jede Aufzeichnung hier auf dieser Webseite, auf dem Kanal der arkturianischen Schule und beim Kanal des Dimensionssprung (.de) veröffentlicht um möglichst viele Lichter zu erreichen.
 
Alle Treffen finden bei Sofengo statt: https://www.sofengo.de/academy/arcturianische-schule/
 

Live-Channelings, Botschaften, Meditation: Mitschnitt vom 26.05.2024

Lichtnahrungs-Turbo-Booster: Die Licht-Kristall-Technik

YE'MAE ist eigentlich als Ausbilderin an der Akademie des Lichts tätig, hat dort das Körper-Zellen-Licht gemeinsam mit den Lichtkriegern in Ausbildung für uns Menschen erschaffen und im letzten Offenen Treffen zu uns gebracht.

Nun nutzt YE'MAE jedoch die Erfahrung mit uns Menschen, um die Energien weiterzuentwickeln, die Menschen zu unterstützen und die Pioniere in den fortgeschrittenen Schritten des Lichts anzuleiten. Deshalb darf uns YE'MAE heute noch einmal durch das Offene Treffen führen!

Welche Energien werden nun in diesem Offenen Treffen übertragen und warum?

Das Körper-Zellen-Licht KO'A'NA:
Das nährende Körper-Zellen-Licht wurde für die physischen Ebenen des Zellbewusstseins entwickelt. Es soll den Körper beim Aufstieg unterstützen und die Anpassung an die hohen Energien ermöglichen. Es soll jedoch nicht dazu dienen, komplett auf physische Nahrung zu verzichten!

Die arkturianische Licht-Kristall-Technik (LKT):
Nutzen die Arkturianer für sich selbst. Eignet sich besonders gut, um das Körper-Zellen-Licht KO'A'NA einzuleiten. Du legst dich in eine Art kristallenes Bett mit Baldachin und von unten und von oben fließen heilende und ausgleichende Energien zu dir. Die Anwendung der LKT auf dem Lichtschiff (Schritt AS1 "Die Reise zu einem arkturianischen Lichtschiff", kostenlos auf der Webseite) UND in der Kuppel vom Tempel von Tomar (Schritt AS2) können auf deine Bitte hin jeweils mit dem Körper-Zellen-Licht verbunden werden.

Die Energien von ELANAH:
Beim KO'ANH Lichtfest am 12. Mai wurde diese Energie mit der Schwingung von Vertrauen und Zuversicht zu den Menschen gebracht und war so wirkungsvoll, dass sie ebenso weiterentwickelt und verbreitet werden soll. Sie wird repräsentiert durch ein arkturianisches Wesen namens ELANAH, das unmittelbar nach der LKT und KO'A'NA eine Segnungsperle überbringt. Der Begriff Segnungsperle steht hier als Wort für eine "ummantelte" Energie, also eine Art energetisches Gefäß. Dieses "trägt" die Energien verlustfrei bis zur Ausschüttung über dir!

~~~
Reise zum Lichtschiff
Du (bzw. deine Anteile, die reisen dürfen) werden von deinem Schutzengel und deinen arkturianischen Begleitern auf ein Lichtschiff im Erdorbit gebracht. Du triffst dein arkturianisches Heilungsteam und YE'MAE. Genieße den herzlichen Empfang.

Channeling YE'MAE, Ausbilderin an der Akademie des Lichts
Übertragung Licht-Kristall-Technik und Körper-Zellen-Licht KO'A'NA
Segnungsperle von ELANAH

KURZANLEITUNG zum Rufen der Energien aus dem Kelch der Arkturianer:
Gehe in die innere Versammlung und das vereinigte Chakra: "Ich vereinige meine Chakren."
Bitte deinen arkturianischen Betreuer, die Energie KO'A'NA - der Nährung des lichten Körpers, über dir auszuschütten.
Oder lasse dich zum Lichtschiff oder zum Tempel von Tomar bringen, lege dich in das Kristallbett und bitte um die Licht-Kristall-Technik in Kombination mit dem Körper-Zellen-Licht KO'A'NA. Diese Variante wird von den Arkturianern als deutlich wirkungsvoller angesehen.


Live-Channelings, Botschaften, Meditation: Mitschnitt vom 31.03.2024

KELCH DER LICHTNAHRUNG / Sightseeing auf Arkturus

Die Akademie des Lichts O'AMH wird sowohl von TAMI'ALON'DA als auch von ESANTO'ATAH geleitet, der erstmals durch den Botschafter sprach und durch den Abend führte.
Erstmals durfte auch eine Reise in dieser Tiefe und in dieser energetischen Fülle bei einem Offenen Treffen stattfinden! Genießt dieses Gastspiel der Lichtkrieger der Akademie, so oft ihr mögt in der Wiederholung mit der Aufzeichnung.

Du darfst heute zu zwei der drei Volksgruppen der Arkturianer reisen, von denen wir beispielhaft Portraitzeichnungen anfertigen lassen haben.
• NAO'DAR (z. B. NA'RIAR, der Hüter der Kristallbibliothek von Tomar)
• AMI'TAI (z. B. SIS vom Arkturianischen Rat)
• E'LOO (z. B. MOA'TA, Kommunikator)

Du kannst in der Meditation sowohl die Volksgruppen wählen als auch die Bereiche, die dich interessieren. Oder du überlässt die Wahl deinem Schutzengel und den beiden Lichtkriegern, die dich (die Anteile von dir, die reisen dürfen) an die entsprechenden Orte tragen werden. Nach der zweiten Reise wirst du wieder zurückgebracht und jeder dieser beiden Lichtkrieger wird einen Kelch tragen, der über dich ausgeschüttet wird.

• 1. Kelch KO'A'TAN:
Die Magie der Lichtkrieger von O'AMH

• 2. Kelch KO'A'NA:
Erstmals werden die Arkturianer eine Energie zur lichten Nährung der Körperzellen ausschütten, die eigens für diesen Zweck für die Menschen entstanden ist. Die Energieübertragung wird beim KO'ANH, dem Arkturianischen Lichtfest am 12.05.2024, fortgesetzt. Dort wird es auch Informationen geben, warum diese Energie jetzt zu den Menschen kommt und welche Bedeutung sie für den Aufstieg hat.

Channeling ESANTO'ATAH, Leiter der Akademie des Lichts:
So viele Menschen haben uns signalisiert, wie sehr sie den Kontakt mit den Lichtkriegern genießen. Wir haben gesehen, was die übertragenen Energien mit den Menschen machen. Es hat so viele sehr tief berührt und euch erinnert, dass die Akademie des Lichts ein Ort ist, den jeder von euch kennt.
Voller Freude hat die Akademie-Leitung deshalb den Wunsch der Lichtkrieger in Ausbildung gestattet, die Menschen zu unterstützen, ihnen zu dienen. Nun wird die Akademie wieder geschlossen und die Lichtkrieger kehren nach O'AMH zurück. Es ist wichtig, dass ihr wisst, dass wir euch lieben und für euch da sind und die Akademie ab einem bestimmten Grad des Erwachens für die Menschen geöffnet wird. (Anmerkung: Hiermit ist gemeint, wenn jemand z. B. die Schritte des Lichts geht, dann wird er ab dem Schritt "AK79" in die Akademie eintreten können.)
Weil ihr es liebt, auf Reisen zu gehen, dürft ihr heute zu den verschiedenen Planeten und Völkern unseres Sonnensystems reisen, die unterschiedliche Ausrichtungen haben in Natur, Wissenschaft, Technik und gesellschaftlicher Struktur. Entscheide selbst oder überlasse es den Lichtkriegern.
Zum Abschluss werden dir zwei Energien übertragen - die Magie der Arkturianischen Lichtkrieger und die Energie für die Lichtnahrung der arkturianischen Völker, ein Werkzeug, das nährend auf der Zellebene deines Körpers wirkt.

Reise und Energieübertragung über die beiden Kelche - Erinnerungsöffnung, Gruß im Herzen mit Kuss und Umarmung

Bitte von ESANTO'ATAH: Sende dein Feedback zu dem nährenden Zell-Licht entweder direkt an ihn oder über uns! Probiere es aus, experimentiere damit! Wie fühlst du, wie nimmst du es wahr?

KURZANLEITUNG zum Rufen der Energien aus den Kelchen:
Gehe in die innere Versammlung und das vereinigte Chakra: "Ich vereinige meine Chakren." Bitte deinen arkturianischen Betreuer, die Energie KO'A'NA - der Nährung des lichten Körpers, über dir auszuschütten.
Nimm die Veränderung wahr und berichte uns gerne über deine Beobachtung.


Live-Channelings, Botschaften, Meditation: Mitschnitt vom 25.02.2024

Erleichtere deinen Aufstieg, Soforthilfe KÖRPER-MUTTERLICHT - Offenes Treffen 25.02.2024

Vor einem Jahr wurden und beim Offenen Treffen bereits Informationen zu den drei Aufstiegsphasen durchgegeben. Gerade in der ersten aktiven Aufstiegsphase kommt es zu einer schnellen Schwingungsanhebung. Da der körperliche Aspekt der dichteste ist, kann es dort zu den stärksten Beanspruchungen kommen und die Menschen werden in dieser Zeit sehr mit sich selbst zu tun haben.

Es gab zwei Offene Treffen mit einem auch unter den Arkturianern genutzten Mutterlicht und einer extra für die Menschen erschaffenen Variante des Mutterlichts, das du ganz einfach zu dir bitten kannst und dich wie in einen Kokon hineinlegen kannst.

1. AMAR'TAJ'HA (Regeneration, Geborgenheit) und
2. AMAR'TAJ'MAYEH (Schutz, Abschirmung von kollektiven Mental- und Emotionalfeldern)

https://www.arkturianische-schule.de/MutterLicht-AMARTAJHA

Heute wird nun das Mutterlicht als Instrument mit der Aufstiegsphase zusammengeführt und es bekommt dafür eine besondere Qualität.
Die Arkturianer sehen, dass sich die Energien so enorm ausgedehnt haben und sich teilweise durch die Menschen "überschlagen". Deshalb überbringen sie uns eine neue Form des Mutterlichts. Das ist vor allem als Soforthilfe geeignet, wenn die energetische Anhebung in der ersten Phase des Aufstiegs den Körper sehr belasten kann:

3. Das Körper-Mutterlicht AMAR'TEJA'DO - Dein Instrument für den Aufstieg

Von den Lichtkriegern der Akademie für uns erschaffen:
AMAR'TEJA'DO - Erweiterung des Arkturianischen Mutterlichts - Teja ist ein Wort für das höchste Licht, Do ein Wort für die Ausrichtung auf die dichtesten Ebenen und AMAR ist gleichzusetzen mit einer Mutter aber auch mit umhüllenden, einhüllenden und schützenden Energien.

Du kannst es bereits jetzt vor der ersten Aufstiegsphase anwenden, wenn du z. B. zu viel Licht aufgenommen hast und Lichtkörpersymptome auftreten, wenn du in der Energiearbeit "in den Topf mit dem Zaubertrank hineingefallen bist" :-)

AMAR'TEJA'DO gleicht aus und damit können mehr Energien übertragen werden, die sonst für sich allein nicht einfließen könnten.
Dies wird in diesem Offenen Treffen auch einmalig geschehen, indem ein ERLÖSUNGSLICHT übertragen wird. Dies gibt dir gleichsam auch die Möglichkeit, den Fluss der Energien besonders gut zu erfühlen.

Die Lichtkrieger der Arkturianischen Akademie O'AMH überbringen einmalig AMAR'TEJA'DO!

Nach dem letzten Offenen Treffen gab es ein breites Echo von euch, weil viele von euch bereits einmal dort waren in früheren Inkarnationen. Ihr erinnert euch und schon der Name der Akademie lässt euch eintauchen in die sehr berührenden Felder von "O'AMH"! Aber auch dann, wenn ihr noch nicht dort wart, berühren euch die einzigartigen, reinen und hochschwingenden Energien sehr.

Deshalb überbringen die Lichtkrieger das Köper-Mutterlicht: Unter den arkturianischen Lichtkriegern in Ausbildung entstand der Wunsch, die Menschen von dort aus zu unterstützen. Sie schlossen sich zu Gruppen zusammen und unterstützen nun bei der Energieübertragung und in diesem und im letzten Offenen Treffen.
Wenn du es dir später das Körper-Mutterlicht wieder rufst, wird es dir von deinem Arkturianischen Heilungsteam übertragen.

Live-Channelings, Botschaften, Meditation: Mitschnitt vom 28.01.2024

Lichtkrieger der Arkturianischen Akademie: Energieübertragung 3 wichtige Stammattribute

Alle Arkturianer kennen die Akademie des Lichts der E'LOO. Das Betreten der Akademie jedoch war bisher nur für die in Ausbildung befindlichen arkturianischen Lichtkrieger zugelassen, die sich vollständig mit ihrem gesamten Sein in den Dienst des Lichts stellen z. B. die Träumer im Kristall von Tomar.

Nun wurde diese Akademie erstmals in einem Teilbereich für uns Menschen geöffnet! Es ist eine GROßE EHRE, dass ein kleiner Bereich der Akademie für die Menschen geöffnet werden konnte, die seit einiger Zeit den aus den arkturianischen Ebenen geführten Weg der Bewusstseinsentwicklung, des Erwachens gehen. Die Pioniergruppe, die einmal im Monat beim Live-Channeling eines neuen Meditationsschrittes dabei ist, darf seit drei Schritten die Arkturianische Akademie der E'LOO betreten, um die Schritte dort auf noch höherem Niveau fortzusetzen. Es ist ein tiefer Segen, dass diese Menschen die hohen Energien auf die Erde tragen.

Ursprünglich war für das heutige Offene Treffen von den Arkturianern eine Reise geplant, wo es um die erste Aufstiegsphase gehen sollte. Das Thema ist nun auf den nächsten Termin am 25.02.2024 verschoben worden.

Die Durchgaben wurden dann dahingegehend verändert, dass etwas anderes noch dringlicheres übermittelt werden sollte:

Alle Arkturianer kennen die Akademie des Lichts der E'LOO. Das Betreten der Akademie jedoch war bisher nur für die in Ausbildung befindlichen arkturianischen Lichtkrieger zugelassen, die sich vollständig mit ihrem gesamten Sein in den Dienst des Lichts stellen z. B. die Träumer im Kristall von Tomar.

Nun wurde diese Akademie erstmals in einem Teilbereich für uns Menschen geöffnet!

Es ist eine GROßE EHRE, dass ein kleiner Bereich der Akademie für die Menschen geöffnet werden konnte, die seit einiger Zeit den aus den arkturianischen Ebenen geführten Weg der Bewusstseinsentwicklung, des Erwachens gehen. Die Pioniergruppe, die einmal im Monat beim Live-Channeling eines neuen Meditationsschrittes dabei ist, darf seit drei Schritten die Arkturianische Akademie der E'LOO betreten, um die Schritte dort auf noch höherem Niveau fortzusetzen. Es ist ein tiefer Segen, dass diese Menschen die hohen Energien auf die Erde tragen.

Als arkturianische Lichtkrieger in Ausbildung erleben die Arkturianer die menschlichen Pioniere als Vorreiter in ihrer Akademie und es entstand der Wunsch, die Menschen von dort aus weiter zu unterstützen. Sie schlossen sich zu Gruppen zusammnen und unterstützen nun bei der Energieübertragung und in diesem Offenen Treffen.

Viele von euch waren jedoch auch schon dort: Ihr kennt sie aus eurer Zeit, den Inkarnationen, die ihr selbst unter den arkturianischen Völkern hattet. Ihr erinnert euch und schon der Name der Akademie lässt euch eintauchen in die sehr berührenden Felder von "O'AMH"! Aber auch dann, wenn ihr noch nicht dort wart, berühren euch die einzigartigen, reinen und hochschwingenden Energien sehr.

Die Akademie wird euch in einem Lichtabdruck gezeigt - darf jedoch ihre Tore nicht für die Teilnehmer des Offenen Treffens öffnen.

TAMI'ALON'DA übermittelt diese Botschaft, leitet die Übertragung der Stammattribute und des Lichtabdruckes!

Wir danken euch von Herzen für euer berührendes Feedback:

"Das heutige Offene Treffen war etwas ganz ganz Besonderes und hat mich sooo tief berührt, wie noch kein anderes Treffen vorher und sie waren alle wunderbar und berührend. Ich sage Dir und Mara ein ganz tiefes An'anasha für Euer Sein und Euer Wirken." (Claudia Saviera)

"Seitdem ich die Schritte der Arkturianischen Schule gehe und im November 2023 mein Clearing gestartet ist, fühle ich mich wie bei einer Sturzgeburt meiner Potenzialentfaltung. Dabei kommt meine geliebte Familie, mein Mann, meine Kinder, unserer geliebten Tiere hier auf unseren Hof ebenfalls in ihre eigenen Geburtswehen hin zu einer lichten Persönlichkeit. So wundervoll dieser Prozess auch ist, so schnell wandelt sich auch gerade unser Leben. Daher war gestern Abend für mich ein Geschenk des Himmels, diese unterstützende Liebe des Loslassens von den Eloo Lichtkriegern zu spüren. AnAnasa TAMI'ALON'DA, Eloo Lichtkrieger..." (Katja Myriel)

"Das war wunderschön! Wir die Vorreiter Gruppe - haben ein Netz von Energien gemacht über Deutschland von Frieden und Liebe - mir kommen immer noch die Tränen - ich weiß nicht, ob ihr dieses Netz wahrnehmen könnt, aber es ist wunderschön - Danke AN'ANASHA" (Bärbel Ana'Deshaka)

Live-Channelings, Botschaften, Meditation: Mitschnitt vom 26.11.2023

SIRIANER Teil 3 und HATHOREN: "Der Harmonische Ausgleich in VOLLENDUNG"

Was du heute bekommst ist so umfassend und vollständig, dass die speziellen Gäste empfehlen, die Meditation für euch selbst jederzeit auszuführen. Sie sind den Wesen vom SIRIUS sehr verbunden. Sie ergänzen etwas wortreicher unsere pragmatischen sirianischen Freunde :-)

CHANNELING und MEDITATION HATHOREN: Wir HATHOREN sind dem Sirius, den sirianischen Heillichtern, Engel NATHANIEL und vielen anderen Wesen auf eine besondere Weise sehr verbunden, weil sich in der Nähe das Portal von unserem zu eurem Universum befindet.

Euch wird einen Anleitung übermittelt, um euer energetisches System in den vollständigen Ausgleich zu führen. Vorbereitend fanden zwei Übermittlungen statt, um dich vorzubereiten. Nun geschieht die Vollendung der VERBINDUNG zum HOHEN SELBST, deiner SEELE und wir HATHOREN sind voller Freude und Ehre. Die Anleitung erlaubt dir, auf der Erde verweilend, die sirianischen Heillichter und die HATHOREN anzurufen, um den HARMONISCHEN AUSGLEICH in VOLLENDUNG zu vollziehen.

Es ist ein einfaches Werkzeug für dein tägliches Sein, um dich mit den höheren Ebenen stärker zu verbinden, zu den Ursprungsenergien in das, was du bist, wenn du keinen Körper trägst. Die energetischen Kanäle lassen eine bestimmte Energiequalität zu - je nach Ausdehnung deines Systems. Je ausgedehnter du bist, umso wichtiger ist es, dass von jenseits des Schleiers Informationen gesendet werden können, die in dir, in deinem Göttlichen Kern empfangen werden können.

Die drei Heillichter BRN, SRN und MJN begeben sich zu dir.

1. BRN (BARAAN) untersucht dein Energiefeld und beseitigt Fremdenergien, Blockaden, Disharmonien und begibt sich in deinen Kern, um von dort den Kanal durch den Schleier in deine höchsten Instanzen zu weiten. Fühle den Energieschub.

2. SRN (SIRIN) dehnt die neu einströmenden Energien aus, weitet und nährt alle Kanäle in all deine Körper, damit die höchsten Informtionen bis in deine Mitte uund deine physische Ebene gelangen können.

Wir drei HATHOREN senden begleitend Schwingungen aus, die das Körpersystem eines Menschen in einen allumfassenden durchlässigen Zustand tragen. Alle Kanäle binden sich an, richten sich aus und dein gesamtes Feld wird erfüllt von den aus deiner Mitte strömenden Energien.

3. MJN (MAJAN) ist ein Heillicht des Herzens, des Lebensfunkens und begibt sich in dein Innerstes, um dich mit Wellen von Licht und Liebe, Kraft und Klarheit von innen zu erfüllen. Fühle, was sich verändert hat!

WIR SIND DA, FÜR DICH ANRUFBAR!

~~~

ANLEITUNG zur Stärkung deines Kanals zu deinen höheren Ebenen, zu deinem Ursprung, dem HOHEN SELBST und zur Seelenebene durch den Schleier in deinen inneren Kern:

Innere Versammlung

Bitte um den HARMONISCHEN AUSGLEICH in VOLLENDUNG und die Entzündung in deinen Feldern (emotional, mental, physisch) zu vollziehen (Zeitbedarf: 10-15 min) Rufe die sirianischen Heillichter und rufe uns HATHOREN
Öffne dich, nimm dir Zeit und es wird genau in dieser Reihenfolge geschehen.

Nun kannst du dein Hohes Selbst besser wahrnehmen, fühlen, Energie und Intuition empfangen. Die Führung wird intensiver und du vertraust mehr. Nun fällt es dir leichter, deinem Herzen und deiner Bestimmung zu folgen. Auch in deinem Alltag kannst du in deinem Inneren tief verbunden sein.

Beobachte, wie die Menschen in deiner Umgebung auf diese wunderschönen Energien reagieren :-)

Du kannst die Technik auch FÜR DEINE KLIENTEN nutzen - wenn du zuvor mit deinem Klienten darüber gesprochen hast, was passiert. Es braucht stets das Einverständnis und dann werden BRN und SRN auch für deinen Klienten mit Freude wirken.

~~~

Wir danken euch von Herzen für euer berührendes Feedback:

"Es war mit eines der beindruckenstens und intensivsten Offenen Treffen, denen ich live beigewonht habe. Es hat mich so erfüllt und die Energien waren derart intensiv wie kaum zuvor für mich wahrnehmbar, schon vor Beginn machte mein Herz ständig Hobser, wahrscheinlich aus Vorfreude :-) Ich danke euch vielmals fur eure Arbeit, euren Einsatz und eure Fürsorge.So schön, dass ich euch finden dürfte." (Christine Lumina H.)

"Tragende Gefühle von wärmender Harmonie und einer Stille im Frieden mit mir selbst begannen sich auszubreiten. Mit weiteren Meditationen mit den sirianischen Heillichtern und den geliebten Hathoren wurden meine Träume noch klarer und beschenkten mich mit befreienden Einsichten auf meinem Weg zur Wahrheit: Ein Geschenk Gottes überbracht durch Euch lieber Elias und liebe Mara, doch auch in der Gemeinschaft mit den Mitmenschen dieser Gruppe. Herzensdank." (Diethmar M.)

"AN'ANASHA es war wieder wundervoll. Es war hoch energetisch und noch stärker spürbar als die vorherigen Male und der Kanal nach oben wurde noch weiter geöffnet. Danke an die wundervollen Hathoren für ihre liebevolle Begleitung, die so wohltuend körperlich fühlbar war und an Engel Nathaniel und an Baran, Sirin und Marjan für ihr Wirken an und in uns, an die gesamte geistige Welt ein goldenes AN'ANASHA. Es ist wieder mal ein Gnadengeschenk zu uns gebracht worden, wunderglaublich schön, wie stark die geistige Welt uns unterstützt. Und Dir, lieber Elias, danke ich von Herzen für die so liebevolle Führung und die Botschaften, die durch Dich zu uns kommen. Ohne Dich wäre das alles gar nicht möglich. Und danke an Deine liebe Mara, die im Hintergrund für uns so stark wirkt. AN'ANASHA" (Claudia Saviera G.-K. )



Live-Channelings, Botschaften, Meditation: Mitschnitt vom 29.10.2023

Titelbild Youtube Sirianer 2 - Offenes Treffen 29.10.2023

Engels-Lehrer NATHANIEL: "Vertiefe die Verbindung zum Hohen Selbst und deiner Seele"

Dieses Offene Treffen ist ein Channeling des Engel-Lehrers NATHANIEL, der dich für eine Energieübertragung in die Hallen der Heilung im Sonnensystem SIRIUS einlädt. Geführt von Engel Nathaniel wirken die sirianischen Heilungslichter BRN und SRN (gesprochen BARAAN und SIRIN) in dir und vertiefen den Harmonischen Ausgleich in die Felder deines Seins.

Die Inhalte im Überblick:

- HARMONISCHER AUSGLEICH und Segen des Engel Nathaniel als einfließende Energien
- Reise zum SIRIUS

BRN (BARAAN) wiederholt gemeinsam mit SRN (SIRIN) den Harmonischen Ausgleich von Teil 1 am 24.09.2023
Ausdehnung des HARMONISCHEN AUSGLEICHS in dein mentales, emotionales und physisches Feld
ENGEL NATHANIEL spricht, führt dich durch die Meditation und überträgt Energie.

WAS BRAUCHT EINE ENERGIE, DAMIT SIE SICH HALTEN UND ANBINDEN KANN?

Buddhistisches Sprichwort "Wie bewahrt man einen Wassertropfen vor dem Austrocknen?"

CHANNELING und MEDITATION ENGEL NATHANIEL:

REISE mit deinen Aspekten in die HALLEN DER HEILUNG im Sternsystem SIRIUS.
Das Rufen von Energien von Energien alleine reicht nicht aus: Empfangen heißt sich zu öffnen.
Deshalb gelangt die gerufenen Energie oft nicht an den Ort, an dem sich der Mensch die Energie wünscht!

Energien folgen Gesetzen und sollten zueinander passen:
Schwingen zwei Energien andersartig, so entfernen sie sich voneinander.
Schwingen sie ähnlich, so nähern sich diese an.

Beispiel des Alltags, wenn die gerufene Energie kommt, aber "verloren geht"

Ausrichtung der Schwingung durch Erinnerung an eigenes Gotteslicht - alles folgt deiner Schöpferkraft!

Öffnung und Empfang "Perle der Segnung" von ENGEL NATHANIEL

Zwei sirianische Heillichter BRN (BARAAN) und SRN (SIRIN) wirken für dich:

HARMONISCHER AUSGLEICH
: Lichtarbeit in deiner Aura - du kannst es fühlen!
Ergießen des KELCHES
Anbindung und Weitung der Anbindung an die höheren Ebenen zur SEELE und dem HOHEN SELBST durch den Schleier in deinen inneren Kern
Stärkung deines Kanals zu deinen höheren Ebenen, zu deinem Ursprung, zur Seelenebene

ENTZÜNDUNG und AUSDEHNUNG bis in die physischen Felder hinein
~~~
Wir danken euch von Herzen für euer berührendes Feedback:
„Ich habe zum ersten Mal am Seminar teilgenommen und war tief beeindruckt und dankbar für diese neue Erfahrung, die noch immer in mir nachschwingt. Ich war besonders berührt von Dir, Elias, und der Schwingung, die Du ausstrahlst. Ich habe etwas gefunden, wonach ich mich gesehnt habe." (Ursula G.)

„Bisher das Beste von all dem Besten, das ich mit dir, lieber Elias, erleben durfte. Es kam genau zur angemessenen Zeit zu mir. Ich danke dir so sehr, ich danke Engel Nathaniel und allen anderen Helferinnen und Helfer, sowohl den feinstofflichen als auch den als Menschen inkarnierten. Danke, danke, danke." (Klaus F.)

„Ihr Lieben, was für ein wundervoller Abend - vielen herzlichen Dank. Lieber Elias, wenn du sagst du würdest mit deinen offenen Treffen an der Oberfläche bleiben, dann muss ich das dementieren - nichts was du und dein Team rund um dich macht bleibt an der Oberfläche! An`Anasha für dein / euer Wirken, es begleitet und stärkt mich nun so lange und ist mit nichts aufzuwiegen. (Christine Lumina)

„Ihr Lieben, AN `ANASHA euch und den lichten Wesen für dieses wundervolle Geschenk ! Umhüllt von der Liebe von Engel Nathaniel war das Wirken der sirianischen Heilungslichter so kraftvoll spürbar, auch bei der Wiederholung. In Vorfreude auf das nächste Mal. Herzensgrüße und -umarmungen." (Rosa Marie B.)


Live-Channelings, Botschaften, Meditation: Mitschnitt vom 24.09.2023

Titelbild Youtube Sirianer 1 - Offenes Treffen 24.09.2023

SIRIANER: Lüfte den Schleier zum Hohen Selbst und deiner Seele - der "Harmonische Ausgleich"

Ein sirianisches Heilungslicht namens BRN (gesprochen BARAAN) überbringt für uns Menschen nun eine Methodik der HARMONISCHEN AUSGLEICHS, die es zuvor mit Elias und Mara geübt hat, um sie an die menschlichen Ebenen optimal anzupassen ;-)

BRN zeigt dir die Methode, du darfst "es" aber auch bitten, die Methode öfter bei dir anzuwenden.

Erklärung zur Anwendung und zum Ablauf, der logischen Abfolge der Einzelschritte:
- Methode der AURACHIRURGIE für die Veränderungen in der Aura, im äußeren Lichtfeld und

- HARMONISCHER AUSGLEICH als einfließende Energie
- Spezialtechnik zur Anbindung an die höheren Ebenen zur SEELE und dem HOHEN SELBST, um deinen Kanal zu deinen höheren Ebenen, zu deinem Ursprung, zur Seeleneben zu stärken

Du kannst dadurch ein sicherers Gefühl des Geführtseins bekommen. Wende die Technik für dich selbst morgens und / oder abend an! Du kannst dann vielleicht auch beobachten, wie die Menschen in deiner Umgebung auf diese wunderschönen Energien reagieren :-)

Du kannst die Technik auch FÜR DEINE KLIENTEN nutzen - wenn du zuvor mit deinem Klienten darüber gesprochen hast, was passiert. Es braucht stets das Einverständnis und dann wird BRN auch für deinen Klienten mit Freude wirken.

Die nächsten beiden Offenen Treffen werden ebenfalls von den SIRIANERN geführt und setzen voraussichtlich auf der in diesem Treffen vermittelten Technik auf.

Channneling und Meditation mit RGNR und KRK

Besonderer Dienst für die Menschen, aktuelles Geschehen, gleichzeitig aufsteigende Planeten über alle Dimensionen, Energieanhebung der neuen Felder der neuen Zeit und gleichzeitige energetische Abtrennung der alten Felder, Metapher des leeren Gefäßes, Methode der Anbindung auf höchster Ebene durch BRN, Auffüllung und Stärkung durch den harmonischen Ausgleich - wir sind bei dir!

Ausgleich und Ausdehnung der Kanal-Verbindung vom SEELENSTERN in dir DURCH DEN SCHLEIER des Vergessens zu deinem HOHEN SELBST und in die SEELENEBENE und in deinen URSPRUNG hinein.
Du erhältst dadurch aus den höherern Ebenen mehr Infos, die Führung wird intensiver und du vertraust mehr. Dadurch kannst du mehr in deiner Mitte verweilen.
~~~
Anwendung der Methode für dich:

Die ist besonders gut morgens und abends anwendbar:
Innere Versammlung, Bitte dann an BRN, den Harmonischen Ausgleich zu vollziehen. (Zeitbedarf: 10-15 min)

~~~
Wir danken euch von Herzen für euer berührendes Feedback:

„Ein aus tiefstem Herzen kommendes AN `ANASHA an Elias, Mara und die Sirianer für diese wundervolle Erdungsmethode. In wohliger Wärme war die Ausdehnung so intensiv spürbar und die Verbindung, der Kanal zum Hohen Selbst so klar und deutlich fühlbar, tief berührend und erfüllend... Nochmals danke für diesen so besonderen Abend." (Rosa Marie B.)

„Lieber Elias und Mara, unendlichen Dank an Euch, die Sirianer und BARAN! Seit der Reinugung spüre ich endlich wieder Lebensfreude und Leichtigkeit in mir. Es fühlte sich wie gerade rücken an ... und dann öffnete sich endlich mein Kanal zu meinem Hohen Selbst! Seit 15 Jahren bin ich mit ihm verbunden, spüre mein Hohes Selbst und kommuniziere mit ihm, doch nie konnte ich den Kanal deutlich wahrnehmen. So ist die Kommunikation nun viel klarer, eindeutiger, licht- und liebevoller! Was für ein Geschenk! AN'ANASHA AN'ANASHA AN'ANASHA" (Johanna F.)

„An'Anasha von Herzen an Dich, Elias, an Baran, Ragnar, Krik und Mara für dieses so besondere offene Treffen. Es ist eine Gnade, ein so wunderbares und wertvolles Geschenk, das wir von unseren sirianischen Sternengeschwistern erhalten haben, es ist mit Worten nicht zu beschreiben. Ich bin sooo dankbar dafür und werde die Übung mit Baran nochmals durchführen, um den Kanal zu meinem Hohen Selbst zu erweitern und zu stabilisieren und den "harmonischen Ausgleich" zur Erdung ganz sicher oft für mich anwenden, es ist sehr sehr wohltuend. Ich freue mich schon sehr auf die beiden weiteren offenen Treffen mit den Sirianern." (Claudia S. G.)


Live-Channelings, Botschaften, Meditation: Mitschnitt vom 25.06.2023

Titelbild Youtube Holodeck-Experimente - Offenes Treffen 25.06.2023

Holodeck-Experimente: Die Zauberwelt der Arkturianer - NAVELA

Experimentiere und manifestiere per Gedankenkontrolle in dem interaktiven Hologramm

Es war ein wunderschönes Channeling und eine Meditationsreise höchster Qualität zum Ausklang in den Sommer.

Ein großes AN'ANASHA und arkturianisches MIO'HA vor allem an euch, die ihr live dabei wart. Damit tragt nicht nur zum Ablauf, sondern auch zur Energie der Gruppe bei, die sich über das Video verbreitet. Die Energie wird auf euch während des Live-Channelings abgestimmt und ist so besonders gut für euch spürbar!

ARTEE führt dich in die VIER BEREICHE der ZAUBERWELT, mache SOMMERURLAUB darin!

1. Das Haupt-Hologramm NAVELA – Übe nicht zu denken, genieße freilassend pure Energie, Schwingung, Licht, Klang absichtslos-passiv (Singleplayer-Modus)!

2. NAVELA'JARO - Manifestiere mit deinen Gedanken und Emotionen und verändere deine holografische Welt mit Flora und Fauna für dich alleine (Singleplayer-Modus)!

3. NAVELA'BETEM – Sich freilassend absichtslos-passiv einfach wohlfühlen, sich tragen lassen, einfach Sein – gemeinsam mit anderen bewussten Seelenlichtern, die mit dir "zeitgleich" im Hologramm anwesend sind (Multiplayer-Modus).

4. NAVELA'JARO'BETEM - Manifestiere mit deinen Gedanken spielerisch und in Leichtigkeit und verändere deine holografische Welt gemeinsam mit anderen bewussten, "zeitgleich anwesenden" Seelenlichtern (Multiplayer-Modus)!

Du triffst bei 3 und 4 auch deine Sternengeschwister vom Sirius, von den Plejaden, vom Regulus, Antares, Lyra, Orion … Begegne ihnen telepathisch in "echt" und kreiere mit ihnen gemeinsam!

„Super, super genial, wunderschön und voller höchstschwingender Energien. Danke." (Nicole Z.)

„Das Seminar ist sehr wertvoll für Bewusstseinserweiterung und die innere Heilung. Es ist sehr berührend und tiefgreifend. So ein wundervolles Geschenk unserer Sternengeschwister. Ich bin von Herzen dankbar und sehr bewegt. Absolut zu empfehlen." (Beate K.-R.)

„Lieber Elias und Mara, es war wie immer wundervoll. Hochschwingend und sehr unterstützend für die momentane Zeit der Durchgangsphase. Vom ganzen Herzen AN'ANASHA, ihr Lieben!" (Sylvia N.)



Live-Channelings, Botschaften, Meditation: Mitschnitt vom 28.05.2023

Titelbild Youtube Wie du GANZ SICHER Kontakt zu den Arkturianern aufnehmen kannst - Offenes Treffen 28.05.2023

Wie du GANZ SICHER Kontakt zu den Arkturianern aufnehmen kannst

Wir freuen uns so sehr, dass dieses Thema so viele neue Menschenlichter anspricht und ARTEE auch für die Menschen, die bereits lange dabei sind, noch eine Überraschung herbeigezaubert hat:

Die NAVELA-Zauberwelt der Arkturianer ist für uns alle ein wunderschönes Highlight! Ganz herzlichen Dank, ein großes AN'ANASHA und arkturianisches MIO'HA für eurer berührendes Feedback per E-Mail und über Sofengo!

Wir freuen uns auch über alle, die live dabei sind. Denn wenn ihr sonntags online seid, tragt ihr zum Ablauf und zur Energie der Gruppe bei, die sich über das Video verbreitet. Die Energie ist nicht nur besonders gut für euch spürbar - sie wird auch auf euch abgestimmt.

Dinge, die du beachten magst bei der Bitte um Kontaktaufnahme zur lichten geistigen Welt allgemein und zu den Arkturianern im Speziellen:
Was wichtig ist bei Adressierung an ein Wesen, das telepathisch kommuniziert:
• Gib deiner Botschaft möglichst viel Energie durch INNERE VERSAMMLUNG, Zentrierung, bewusste Konzentration
• Prüfe deine Bitte, um Herz und Verstand / Ego zu unterscheiden und frage dein Herz: Was ist dein Wunsch? Bitten aus der dualen Verstandesebene heraus "hören" sie manchmal nicht so gut ;-)
• Sprich innerlich dein Ziel an, sage / denke "Arkturianer", richte dich auf sie aus, damit sie wissen, dass dein freier Wille sich an sie richtet. Erst dann dürfen sie reagieren. Es ist dann so für sie, wie wenn für dich in dunkler Nacht ein einziger Stern riesig groß leuchtet und hüpft - und sie sehen dich, auch wenn du "nur" an sie denkst!
• Denke / sprich die Bitte innerlich klar und deutlich aus.

Erste Anrufung der Arkturianer - für hauptsächlich physisches Wirken - Anwesenheit des Heilungsteams bei dir:

Wenn auf der körperlichen Ebene gewirkt werden soll, ist es vorteilhaft beim Empfangen in deinem Körper wach / nicht schlafend zu verweilen. Du ruhst dabei in Einheit mit deinem physischen System und diese Ebenen sind deshalb besonders leicht anzusprechen.
"Ich rufe das arkturianische Heilungsteam und bitte es zu mir!
Ich bitte darum, sich jetzt um ... zu kümmern und in Heilung zu bringen."
Sie sind große Meister darin, uns Erkenntnisse zu vermitteln und physisch zu heilen!
Gleichzeitig ist es von höherer Ebene in unserer Dichte nicht ganz so leicht, etwas zu tun. Deshalb kann die Wahrnehmung des Geschehens sehr subtil sein.

Für / mit Klienten (mit deren Einverständnis), für die Natur, Tiere arbeiten:
"Bitte wirkt über / durch mich für diesen Klienten!"
Fernbehandlungen sind ebenso wirksam.

Wenn du bereits einen arkturianischen Betreuer hast (ab AS1 Reise zu einem arkturianischen Lichtschiff), ist er / sie immer in deinem Heilungsteam als eines von zwei oder mehr Mitgliedern vertreten.

~~~
Zweite Anrufung der Arkturianer - für hauptsächliches Wirken auf der mentalen, emotionalen und spirituellen Ebene - reise zu deinem arkturianischen Heilungsteam:

Wenn auf der mentalen, emotionalen und spirituellen Ebene gewirkt werden soll, ist es ebenfalls vorteilhaft beim Empfangen wach / nicht schlafend zu verweilen, um bewusste Erkenntnis zu erhalten und interagieren zu können.
Freilassende Anrufung - du LÄSST OFFEN, WOHIN du reist, wo der beste Ort für dich ist - z. B. auf ein Lichtschiff oder zum Tempel von Tomar. Dein Schutzengel bringt dann deine Anteile / Aspekte, die reisen dürfen, zusammen mit dem Heilungsteam an den Ort, der für deine Absicht der beste ist.
Wie viel Energie von dir auf Reisen gehen darf, hängt auch von deiner (Reise-)Übung und Ausdehnung ab. Wenn viel Energie auf Reisen geht, kann es sein, dass du sogar außerkörperliche Erfahrungen machst.
Die Energieübertragung erfolgt und nach deiner Rückreise wird diese Energie von deinem Schutzengel / deiner Engelsgruppe in deine (Energie-)Körper eingefügt.

"Ich rufe jetzt das arkturianische Heilungsteam und bitte um ... ! Ich bitte darum, dass ich dafür abgeholt werde." Verweile dann.

Oft greifen die Dinge ineinander und alle Ebenen sind betroffen. Im Sinne der ganzheitlichen Behandlung ist es ratsam, beide Arten der Anrufung nacheinander mit etwas Abstand zueinander durchzuführen.
(Ganz wichtig: Bei allen körperlichen Symptomen: Geht bitte auch zum Arzt und lasst es abklären.)

Wenn für Heilung ein Verstehen aus den höheren Ebenen heraus und eine Verhaltensänderung notwendig sein sollte, ist es leichter für das Heilungsteam, dir das mitzuteilen, wenn du auf Reisen gehst und dabei wach / bewusst. Probiere es aus!

~~~
Dritte Anrufung der Arkturianer - freibleibender Auftrag - dein Ego / Verstand wird außen vor gelassen:

Gedanken und Vorstellungen, wie etwas zu sein hat, behindern oftmals gewünschte Veränderungen. Etwas, was sich der Verstand nicht vorstellen kann, was aber dennoch existiert und neue Möglichkeiten eröffnen würde, kann oft erst ÜBER NACHT und den schlafenden Verstand zu uns gelangen.

Freibleibend - auf welchem Wege und wie oft / wann es geschieht - und sie haben viel mehr Möglichkeiten, aus den höheren Ebenen zu wirken. Zielrichtung freilassend: Heilung, Löschung / Transformation von Energien, Methodik (Licht-Kristall-Technik, weißes und blaues arkturianisches Licht, Gottesstrahl etc.)
Mehr zu den einzelnen Heiltechniken der Arkturianer:
Die Heilung durch die Arkturianer

"Ich bitte das arkturianische Heilungsteam bis auf Widerruf, mich WÄHREND ICH SCHLAFE zu behandeln oder abzuholen, um ..."

Ihr könnt auch im Sinne der Sternenreisen vor dem Einschlafen um Schulung und Erkenntnis bitten:
Arkturianische Schule Sternenreisen I
Normalerweise dürfen sie das nur aufgrund von früheren Absprachen aus deiner Zeit / deinen Leben unter den Arkturianern!

Die Absicht darfst du im Herzen tragen, sonst werden sie dich nicht mehr abholen. Das gilt auch für deine Engelsgruppe und Aufgestiegene Meister etc.

In den "Schritten des Lichts" der Arkturianischen Schule haben wir im Schritt AS4 z. B. einen freilassenden Auftrag an ein Spezialteam, wo wir um ein persönliches Clearing für unser Leben in einer bestimmten Zeit bitten.

Mehr zum Clearing:
Dein persönliches Arkturianisches Clearing

Diesen Schritt AS4 kannst du gerne auch einzeln ausführen:
Buche dazu das Video bei Sofengo von einer Live-Schritte-Gruppe
https://www.sofengo.de/w/222992

oder du gehst den Schritt live geführt durch mich:
Geführtes Arkturianisches Clearing

~~~
Vierte Anrufung - NAVELA - die arkturianische Zauberwelt

Ohne besonderes Ziel zu deinem allerhöchsten Wohl. Lasse auch dieses frei und es können Wunder geschehen! Überlasse dem hellsichtigen Koch die Zubereitung des Mahls :-)
Deine Wächter-Instanzen verhindern oftmals die Veränderungen, die du dir so sehnlich wünschst. Du lässt Energien z.B. nur über einen selbst gesetzten Verstandes-Filter hindurch und verhinderst damit leicht auch Schritte auf die nächsthöheren Ebene der Licht-Ausdehnung.

"Bringt mich nach NAVELA, in die arkturianische Zauberwelt!"
Das kannst du auch über Nacht für deinen Schlaf erbitten.

~~~
Die MEDITATION und GESCHENK von ARTEE, dem Oberhaupt der Arkturianer:

Wenn ein Mensch an etwas denkt, dann verändert er damit seine Schwingung. Für uns ist zu jeder Zeit sichtbar, was dich gerade bewegt. Wir sehen dich aber nur dann, wenn du uns rufst. Es ist dann so, als würdest du ein Licht einschalten und wir sehen dich. Wir können dir augenblicklich nahe sein, wenn du uns rufst. Es machen sich augenblicklich 2-3 arkturianische Lichter auf den Weg zu dir. Für den Kontakt ist besonders wichtig, dass der Mensch im Herzen weilt. Dein Herz kennt uns, erinnert sich und führt dich.

Viele Menschen wünschen sich ein Zeichen, damit sie unsere Anwesenheit glauben können. Die Zeichen können vielfältig sein und richten sich nach deiner Wahrnehmung. Es ist oft anders als du es dir vorstellst. Es kann dir z. B. plötzlich ganz warm werden und du ein Kribbeln an einer bestimmten Körperstelle empfindest.

ARTEE gibt dir nun einige Worte vor für die Meditation, um dir ein Zeichen zu geben, dass das Arkturianische Heilungsteam jetzt bei dir ist.
ARTEE führt dich voller Freude auf eine Reise in NAVELA, in die arkturianische Zauberwelt.
Erlebe die Schönheit, die Freude, die Strahlkraft, das Licht in freilassender Absicht.
Sei erfüllt davon!
Ihr Menschen tragt Farben. In der Dualität können die Farben verblassen. Betrittst du einen Ort wie NAVELA, füllst du alle deinen Farben, Töne, Schwingung wieder auf.

Das ist mein Geschenk an dich!


 

Live-Channelings, Botschaften, Meditation: Mitschnitt vom 30.04.2023

Titelbild Youtube Dein Ursprung, deine Aufgabe, deine Kraft - Offenes Treffen 30.04.2023

ARTEE: Dein Ursprung, deine Aufgabe, deine Kraft

Einleitende Worte von Elias:
Oft werden zwei Aussagen an mich herangetragen:

1. "Ich bin ein Plejadier!", "Ich komme vom Sirius."
Du bist erst einmal ein göttliches Licht in einem menschlichen Körper. Wenn du dann im Sternsystem Sirius inkarnierst, bist du ein göttliches Wesen in einem sirianischen Körper.

2. Die Aussage, jemand hat mir gesagt, dass meine Aufgabe etwas ganz "Bestimmtes" sein soll.
Ich, Elias, kann zum Beispiel sehr gut Liebe senden. Das gefällt mir unglaublich gut. Wenn mir vor 10 Jahren jedoch jemand gesagt hätte, ich soll Außerirdische channeln und jeden Monat eine Online-Session damit gestalten, dann hätte ich vielleicht gesagt, nö, das möchte ich nicht, das engt mich zu sehr ein, das traue ich mir nicht zu, ich will mich selbst ausprobieren. In der Freiheit gelassen konnte ich selbst in diese Aufgabe hineinwachsen. Sie konnte sich öffnen in mir.

Wie können die Menschen hier mehr Klarheit bekommen?
Ich habe mit ARTEE, dem Gruppenältesten der arkturianischen Völker, darüber gesprochen: "Du bist Botschafter der Ursprungsfrequenzen, du kannst den Menschen erklären, dass es nur einen kosmischen Ursprung aus der Quelle gibt und keinen planetaren Ursprung - also nicht auf einem bestimmten Planeten, in einem bestimmten Sternensystem, bei einem bestimmten Sternenvolk. In der Meditation können wir Arkturianer den Menschen dann in eine seiner bisherigen Inkarnationen unter den Sternenvölkern führen, in der er seine Aufgabe vollständig gelebt hat!"

Jeder von uns ist BEWUSST erschaffen worden mit besonderen Fähigkeiten und Aufgaben.
Im menschlichen Körper inkarniert, haben wir einen Schleier bekommen, der uns die Trennung vom Göttlichen erfahren lässt und tief in die Dualität eintauchen lässt. Der Schleier hebt sich im Laufe unserer Entwicklung.

WIR ALLE hatten Inkarnationen bei anderen Sternenvölkern. Die meisten der Sternenvölker sind aufgestiegen in höhere Dimensionen, haben ebenfalls einen Körper, der jedoch viel lichter und höherschwingender ist. (Ausnahmen sind zum Beispiel die Hathoren. Diese sind pure Energie, können sich in Körpergestalt zeigen, sind jedoch nicht inkarniert.)

Du hattest in diesen Inkarnationen bei erwachten Sternenvölkern keinen Schleier, warst im Vollbesitz deiner Fähigkeiten, wusstest, warum du erschaffen wurdest und lebtest genau das!
Es gibt EINE HERAUSRAGENDE INKARNATION, die dein Goldener Engel in dir und dein Schutzengel kennt. Genau in diese wirst du geführt, um sie zu fühlen, um die Energie zu übertragen.
Deine Engel werden diese Energie in deinen Lichtkörper integrieren. Anschließend kannst du aus diesem Reservoir schöpfen und deinen Goldenen Engel und dein Hohes Selbst bitten, dir zur Seite zu stehen beim Leben deiner Aufgabe.

~~~
Der Erschaffensprozess:
1. Es gibt keinen planetaren Ursprung: KEIN göttliches Licht wurde auf der Erde erschaffen oder auf einem anderen Planeten, der sich um einen bestimmten Stern bewegt.
2. Es wird kein lichtes geistiges Wesen geben, was dir sagt, auf welchem Wege, auf welche genaue Art und Weise du deine Aufgabe leben sollst. Das wäre ein Eingriff in den freien Willen!

Zu 1.
Die Erschaffung von Seelenlichtern:

• Ein sehr bewusster Prozess, der "Bedarf" wird in den höchsten Ebenen (Melek Metatron als erste Projektion Gottes) festgelegt: Was braucht es, was ist nötig - Heilung, Freude, Liebe, männliche und weibliche Energie ...
• Wo wird erschaffen: Beispiel der irdischen Kontinente, 7 Ursprungsfelder mit Grundfrequenz, Prägung z. B. Frequenz der Engel, Christusfrequenz, Sternensaat...
• Vater und Mutter-Analogie: Kombination im Sinne der Aufgabe, Weitergabe von Eigenschaften (Genen)
• Erschaffung der Lichter in großer Menge (innerhalb einer Membran) mit demselben Ursprungsnamen - den Tönen, die in ihrer Qualität und Anordnung deine wichtigsten Eigenschaften repräsentieren,
• Einbettung des Ursprungsfeldes, Attribute der Eltern werden hineingegeben z. B. Heilen: Mut, Stärke, Kraft (= männliche Energie), Transformationskraft etc.
• Entfernung der Membran, Verschmelzung des Hohen Selbstes mit EINEM der drei hohen Lichtwesen Shakti (Mutter), Melek Metatron (Vater), Jesus (Sohn)
• Die eigene Reise: Entscheidung des Seelenlichts, ob es sich teilen möchte und "gleichzeitig oder nacheinander" bei den verschiedenen Sternenvölkern inkarnieren möchte oder ob es als Engel wirken möchte.

Warum gibt es von manchen Menschen-Lichtern und Fähigkeiten sehr viele und von manchen weniger?
Liebe wird viel gebraucht, magnetische Energie zum Zusammenhalt einer Gruppe braucht es weniger.

Metapher:
10 Bauern baut Korn an
1 Müller malt das Korn
100 Bäcker backen das Brot
In 300 Läden wird das Brot verkauft

Warum fühle ich mich zu einem Sternenvolk besonders hingezogen?
Du hast bei ihnen vielleicht wichtige Erfahrungen machen dürfen, hast intensive Freundschaften dort und ihr habt verabredet, dass sie dich rufen dürfen. Du spürst die Resonanzen und sehr oft sind es deine Eltern und Freunde des jeweiligen Sternenvolkes, die dir jetzt wieder zur Seite stehen möchten!
Einblendung der von der Künstlerin Maria Meza gezeichneten Portraits von SIS, MOA'TA, NA'RIAR (Arkturus) und MARIAN (Antares).
Die gerahmten Portraits für die intensivere Kontaktaufnahme findest du hier:
https://www.arkturianische-schule.de/shop-35,Energetisierte_Bilder.html

Zu 2.
Woran erkenne ich, was meine Aufgabe ist?
Du bekommst eine Idee, wenn du fühlst, was du besonders gut kannst, was dir besonders viel Freude macht. Manchmal sind es Dinge, wo der Verstand sagt, das passt nicht oder es ist nicht richtig. Doch wenn der Impuls immer wiederkommt, dann darf es beachtet werden.
Die lichte geistige Welt sagt dann, probiere aus, was deine Seele zum Singen bringt.
Du musst nur beginnen, du brauchst kein Zertifikat, der Weg entstehst, indem du ihn gehst.
Wenn du heilen willst, dann kannst du jederzeit damit beginnen, die Hände aufzulegen oder Energie über deinen Herzensstrahl zu senden.

~~~

Die MEDITATION mit ARTEE, dem Oberhaupt der Arkturianer:
Die Meditation führt dich zuerst in Kontakt mit deinem Ursprungseltern und deinem Ursprungsfeld der Erschaffung.
Anschließend wirst du zu dem Sternenvolk geführt, bei dem du besonders gut fühlen kannst, wie du deine Fähigkeiten zu voller Blüte gebracht hast.
Die Sternenvölker der Allianz des Friedens und des Lichts werden dafür heute Abend anwesend sein. Wird festgestellt, dass du deine Aufgabe in einem anderen Sternensystem erfüllt hattest, dessen Völker nicht zur Allianz gehören, werden die Arkturianer - zusammen mit deinem Goldenen Engel in dir und deinem Schutzengel - dieses Inkarnationsfeld ohne deren Anwesenheit öffnen.
Begrenze dich nicht mit eigenen Erwartungen, was passieren wird - gibt die Wahrnehmung frei!

ARTEE führt dich voller Freude auf eine Reise in deine allerhöchste Kraft mit deinem Schutzengel.
Dein Schutzengel wurde durch deine kosmischen Eltern ausgewählt, dir zu dienen und dich u. a. auf allen deinen Reisen zu begleiten und die Energien für dein Wachstum auszuwählen.
Dein Goldener Engel in dir ist dein Lichtabdruck, deine Energie. Beide tragen deine Energie auf der Reise.
Auf deine Bitte hin / ARTEES Vermittlung rufen sie deine Ursprungseltern und verbinden dich mit deinem Ursprungsfeld. Deine prägenden Energien werden durch diese Verbindung verstärkt und deutlicher fühlbar.

Dein Schutzengel wählt das Sternenvolk aus, zu dem du reist, wo du deinen Fähigkeiten für deine Aufgabe zur vollen Blüte gebracht hast. Dein Schutzengel nimmt noch zusätzliche Energien für dich in Empfang. Manchmal ist es so, dass die Inkarnation in der vollen Blüte deiner gelebten Aufgabe auf der Erde war, in diesem Fall wirst du in diese Inkarnation geführt.

Auf deinen Wunsch hin erfolgt die Einbettung eines Kristalles mit den gebündelten Energien dieser Inkarnation und deiner gelebten Aufgabe in voller Blüte in dein Herz. Wenn du dich mit deinem Ursprungsfeld verbindest, mit deinen Ursprungseltern, wird dieser Kristall all deine Attribute, Fähigkeiten, schlicht deine Aufgabe für dich besser fühlbar machen und verstärken.

~~~

Über euer herzliches Feedback freuen wir uns wirklich sehr:

"Lieber Elias, liebe Mara, dieser Abend war so unglaublich tiefgehend, von Herzen Dankeschön für diese Erfahrung, ich freue mich auf das nächste offene Treffen!" (Brigitte Mareia)

"Lieber Elias, so schön, klar verständlich und strukturiert habe ich den Ursprung und die Prägungen noch nicht erklärt bekommen. Sehr empfehlenswert! Danke dafür und für die kraftvoll öffnende Übertragung, Namaste und An‘Anasha" (Andrea M.)

"Es war ein unfassbares Erlebnis, ... ich war sehr berührt, fühlte die Berührung auf meinen Schultern meiner Ureltern, sah Bilder, was selten vorkommt, von meinem 'herausragenden Leben in meinem vollen Potential', denn wie immer war deine einmalige Führung einfühlsam und wunderschön! Vielen Dank für den wunderbaren Abend!" (Angela Sherina)

~~~

Ergänzende Hinweise und Links:
Deine Aufgabe, deine Fähigkeiten und das Thema all deiner Inkarnationen sind in deinen Ursprungsnamen gelegt.
Wenn du mehr zu deinem Ursprungsnamen, die Töne, die für deine Erschaffung wesentlich sind, erfahren möchtest, wissen möchtest, wer deine Ursprungseltern sind, dann kannst du auf dieser Seite mehr dazu lesen:

https://www.kryonschule-elias.de/Ursprungsname

Die Ursprungsnamen werden von SANGITAR gechannelt und in der Deutung des Ursprungsnamens (Bestandteil der Einweihung in den Ursprungsnamen) offenbaren die Buchstaben (die Töne) die eingebetteten Fähigkeiten, die Aufgabe und vieles mehr.

Wenn du deinen Ursprungsnamen noch nicht kennst, ihn aber gern gechannelt haben möchtest, kannst du dies hier (mit oder ohne Einweihung) buchen:

Buchung Channeling Ursprungsname mit oder ohne Einweihung

SANGITAR hat über das Thema der Erschaffung und die Ursprungsfrequenzen ein Buch geschrieben. Wenn dich dieses Thema ergänzend tiefer interessiert, kannst du dieses Buch hier bestellen:

Buch der Ursprungsnamen im Shop
Wichtig, in diesem Buch erfährst du NICHT deinen Ursprungsnamen - dieser muss stets gesondert gechannelt werden.

Mehr zu deiner Aufgabe aus Sicht der Arkturianer:

Deine Aufgabe - Dein Auftrag

Wenn du darüber hinaus Fragen hast, vielleicht eine Beratung oder eine Übertragung heilender Energien empfangen möchtest, dann schau durch meine Angebote, ob etwas dabei ist, wo dein Herz dir ein Ja sendet.

Energieübertragungen, Beratung und Einweihungen

Gern darfst du mich mit Fragen auch direkt anschreiben. Lasse mir hier stets einige Tage Zeit für die Antwort.



Live-Channelings, Botschaften, Meditation: Mitschnitt vom 26.03.2023

Titelbild Youtube Der TAG der AKTIVEN AUFSTIEGSPHASE und die HILFE DER ARKTURIANER - Offenes Treffen 26.03.2023

Arkturianischer Rat - ARTEE: Der TAG der AKTIVEN AUFSTIEGSPHASE und die HILFE DER ARKTURIANER

Einleitende Worte von Elias:
Der Aufstieg läuft bereits - derzeit fließen Energien, welche die Menschen in die Freiheit führen und in das Erkennen ihrer eigenen Macht. Da die meisten Menschen jedoch in die dualen Strukturen eingebunden sind, zeigt sich der Freiheitsdrang - der Wunsch nach Selbstbestimmung, Machtausübung schlicht ebenfalls in den dualen Strukturen.
 
Die Homogenität der Gesellschaft ist damit bereits aufgehoben, jedes Element strebt für sich in die Freiheit und in die Macht. Dies tun Wirtschaftsunternehmen genauso wie einzelne Personen, Staaten und der Bäcker nebenan.

Es braucht außer der Absicht, die du als Göttliches Licht gefasst hast, keine weitere Absicht dabei zu sein. Es gibt keinen Weg, nicht dabei zu sein, denn du hast dich dafür entschieden. Alles was du dazu brauchst, trägst du in dir und du hast dich sehr, sehr lange in sehr vielen Inkarnationen darauf vorbereitet.
 
Die ersten 24 Stunden des Aufstiegs (aufbauend auf den Informationen aus dem Seminar von Sangitar und dem Video von Nama'Him und Adamea / Celeson):
 
1. Phase:
• sehr intensive Ausschüttung von Energien,
• Transformationsprozesse individuell und für den Planeten - physische Auswirkungen auf der Erde noch nicht klar,
• Dauer nicht länger als ein Tag, vermutlich im Bereich zwischen 9 und 15 Stunden.

Diese Phase wird jedoch, bedingt durch die hohen Energien sehr belastend für das körperliche System eines jeden Menschen sein, da in kürzester Zeit eine sehr hohe Ausdehnung vollzogen wird.

Als Metapher: Als würdest du deinen gesamten spirituellen Weg in dieser Inkarnation an einem Tag vollziehen.

Ein Mensch wird sich in der 1. Phase des Aufstiegs in erster Linie um sich selbst kümmern und eine Zeit wie in Trance sein. Es werden sich Energien lösen und durch den Körper gehen, um den neuen Energien Raum zu geben.


2. Phase - eine Art Orientierungsphase:
Ein sehr großer Teil des Schleiers, der bislang zwischen einem Menschen und der Wirklichkeit lag, fällt:
Durch die Schwingungserhöhung erweitert sich die menschliche Wahrnehmung. Am Himmel werden sehr viele Lichtschiffe (nicht nur die der Arkturianer) sichtbar. Naturwesen werden für die menschlichen Augen sichtbar und viele andere Wesen auch.

Dies kann große Verwirrung auslösen - jedoch bei den Menschen, die wissen, was geschieht, beginnt eine Zeit der Anbindung und Orientierung. Gleichzeitig wird die Schwingung der Liebe in jedem Menschen sehr deutlich fühlbar werden, womit Beruhigung eintreten wird.

DIE WISSENDEN werden beginnen, sich zusammen zu schließen, sie verbinden sich. Sie werden intuitiv wissen, was zu tun ist und es ausführen. • Kontaktaufnahme mit demjenigen Schwingungsfeld / Sterntetraeder / Lichttore der Lichtschiffe, das jeweils mit dem individuellen Feld der eigenen Merkaba harmoniert (Schwingung - Resonanz, Farbe, Ton),
• Schulung über die Lichtschiffe, weitere Vorbereitung auf spezielle Aufgaben der "Bodencrew" in Übereinstimmung mit der individuellen Absicht,
• Vernetzung: Beginn des gemeinsamen Wirkens, Einbringen, Durchleiten und Lenken von Energien durch die Wissenden und ihre individuellen Fähigkeiten,
• Zusammenschluss von Menschen gleichen Ursprungs(namens) / Aufgaben, die gemeinsam mit "ihrem Feld" Kontakt aufnehmen.
Es wird sichtbar sein und an der Farbe erkennbar. Es wird die Farbe sein, die du in dir trägst, wenn du dein Lichtfeld aktivierst (nicht dein Farbstrahl!).

Je schneller diese Kollektive im Wirken zusammenfinden und je schneller die Strukturen geschaffen werden, umso schneller wird die 3. Phase beginnen.
Du wirst wissen, was zu tun ist!


Übergang 3. Phase:
• Öffnung der neuen Zeit.
• Illusion löst sich auf. Alte Konstrukte zerfallen und Neues entsteht.
• Unmöglichkeit, wider des Gemeinwohls zu handeln durch die intensive, deutlich fühlbare Liebesschwingung.
Wie lange diese Phase andauert, ist bislang nicht übermittelt. Jedoch wird es - da wir, nach wie vor, eine physische Welt haben - eine Zeit andauern, bis der Wandel einer Gesellschaft in all seinen Belangen vollzogen ist.


Wann passiert es?
Es gibt dazu nur die Aussage, dass der Zeitpunkt festgelegt worden ist, aber aus Sicht der Geistigen Welt ist er an Bedingungen geknüpft, die bis dahin erfüllt sein müssen. Es lässt sich nicht auf der linearen Zeitschiene festlegen.
Es steht so nahe bevor, dass wir uns mit den konkreten Abläufen beschäftigen!

Woran merke ich, dass es losgeht?
ARTEE zu Elias: Du wirst es bereits einige Stunden vorher spüren, dass es beginnt. Und wenn es beginnt, wirst du wissen, dass es die 1. Phase ist!
Das wird bei vielen von euch so sein.

Bekommen wir kurzfristig Bescheid?
Wenn es uns möglich ist, werden wir euch informieren!

Unser Anliegen ist es jedoch, eure Erreichbarkeit zu verbessern für die Geistige Welt, für die Arkturianer, dass ihr eure Sinne öffnet und euch führen lasst! Bleibt im Vertrauen, wechselt ins Herzbewusstsein.

Was ist mit den Tieren? Ergänzung aus den nachträglichen Gesprächen mit den Teilnehmern:
Tiere sind mit einem sehr hohen Bewusstsein ausgestattet und unterliegen bei weitem nicht so wie wir Menschen der Dualität. Auch sind sie bei weitem nicht so verstrickt, wie wir Menschen.
Die Arkturianer sagen, Tiere, auch unsere Haustiere, kommen sehr viel leichter durch diese 1. und 2. Zeit, wie es ARTEE genannt hat.
Du kannst sie in das Mutterlicht mit einbeziehen lassen (bitte das Arkturianische Heilungsteam darum), aber notwendig ist dies sehr klar nicht.
Es wird eher so sein, dass Tiere auf uns Menschen in dieser Zeit besonders ausgleichend wirken und instinktiv und intuitiv ihre Aufgabe übernehmen, die sie zu normalen Zeiten ja auch haben.

Das Arkturianische Mutterlicht
Die beiden letzten Offenen Treffen waren bereits Vorbereitung durch die Arkturianer - mit zwei Werkzeugen FÜR DIE ERSTE PHASE sind das Arkturianische Mutterlicht und das abschirmende Arkturianische Mutterlicht. Du findest die beiden Channelings auf dieser Seite (einfach weiter nach unten scrollen) oder eine Zusammenfassung des Arkturianischen Mutterlichts hier.

Anwendung in Phase 1 - entscheide dann:
• ob du für dich sein möchtest und dich um dich selbst kümmern möchtest. Nutze dann das abschirmende Mutterlicht AMAR'TAJ'MAYEH, damit es dir gut geht und das Mutterlicht sorgt dafür, dass du so stabil bleibst wie nur möglich und schirmt dich ab.

• ob du in Phase 1 bereits für andere Menschen da sein kannst und möchtest. Dann wirst du die Energien vom Kollektiv mitbekommen und kannst von der sicheren Basis mit dem Mutterlicht ausgehend, ausgleichende Energien ins Kollektiv senden. Nutze dann für dich das Mutterlicht AMAR'TAJ'HA.

Channeling ARTEE (1. und 2. Phase)

Gemeinsam mit den Sternenvölkern sind wir Arkturianer Teil der Allianz, die für dich da ist. Es braucht viel, wenn ein Planet die Schwingungsebene wechselt. Nicht nur der Planet ist wichtig, sondern du bist es! Du bist nicht allein - es sind unzählige Wesen in deinem Sonnensystem, um den Aufstieg zu begleiten und um Aufgaben wahrzunehmen wie
• die Stabilisierung der Magnetfelder,
• die Errichtung neuer Gitternetze,
• die Kommunikation mit den Menschen.

Jeder von euch wusste vor der jetzigen Inkarnation, dass dies geschehen würde und du hast bewusst entschieden, dabei zu sein und eine Membran zu bekommen, die dich trennt und die erst im Aufstiegsprozess entfallen wird. Durch die Membran der Trennung wissen die Menschen nicht, dass sie göttlich sind, sie nehmen ihre Macht nicht wahr und wissen nicht, was geschieht. Die Energien werden nun stetig angehoben und wir sehen die Erhöhungen in immer kürzeren Intervallen und höheren Stufen.
Dadurch spüren die Menschen mehr Kraft und Freiheit, die Energien suchen sich ihren Weg (noch im Rahmen der Dualität).

Die Zeit ist nahe, in der mit einem letzten großen energetischen Schritt der Anhebung das Tor zur nächsten Schwingungsebene geöffnet wird.
Die schnelle Ausdehnung eurer dichten Körper kann sehr anstrengend sein.

Wenn es beginnt, rufe uns und das Mutterlicht. Die Werkzeuge des Mutterlichts stabilisieren euch und wir sehen schon jetzt, mit welcher Freude ihr es nutzt.
Wähle in Phase 1, ob du für dich sein möchtest oder dem Kollektiv dienen kannst.
Sende Energien / göttliche Stammattribute: Liebe, Vertrauen, Geborgenheit, Mut, Mitgefühl... (Das funktioniert auch innerhalb des Mutterlichtes - alleine über deine Absicht. Sende auch gerne Kristalle der Wirklichkeit ins Kollektiv hinein).
Wir werden bei dir sein und dich führen.

In der 2. Phase wirst du uns sehen. Du wirst staunen, wie viele Wesen um dich sind. Besondere Lichtschiffe werden sichtbar - ein besonderer Klang und Farbe eines "Lichtschiffes" wird dich im Herzen anziehen - dies ist dein "Lichtschiff"!

Die Menschen schließen sich entsprechend ihrer Attribute intuitiv zusammen:
Die Menschen, die hauptsächlich die Schwingung der Liebe tragen, die der Zuversicht, des Mutes und der Kraft. Sie vernetzen sich und leiten diese Attribute ins Kollektiv weiter - gebündelt und geführt über die Lichtschiffe!

Unsere Bitte an dich - was du in der 2. Phase tun kannst: Sende dein Licht aus und gehe auf Empfang!
1. Rufe dir deine persönliche Lichtsäule (Absicht). Der Strom deines eigenen Lichts wird dich ausrichten und nähren.
2. Danach aktiviere deine Merkaba. Die Merkaba schwingt in deiner Lichtsäule und es entsteht deine Frequenz, dein Licht, dein Ton.
Deine Energie wird in Resonanz mit einem Lichtschiff gehen und du wirst noch leichter zu deinem Lichtschiff finden und dich führen lassen entsprechend deinem Ursprung und deinen Aufgaben.
3. Sende die Bereitschaft aus, dich führen zu lassen. Sei offen für Botschaften.

Und auf deinem Planeten beginnt eine neue Zeit!

Im Mitschnitt folgt dann eine Übung dieser übermittelten Methodik!

Über euer herzliches Feedback freuen wir uns wirklich sehr:

"Lieber Elias, diese Informationen werden für uns alle so unendlich wichtig sein und ganz lieben Dank dafür, dass du uns so gut vorbereitest! So können wir mit einer gewissen Gelassenheit in diese aktive Aufstiegsphase gehen." (Laura’Adjana)

"Was für ein wunderbares Werkzeug, das Mutterlicht! So was habe mich mir schon lange gewünscht, AN'ANASHA" (Christiane)

"Jedes Offene Treffen, an dem ich teilgenommen habe, war etwas ganz Besonderes und geht tief in mein Herz. Manchmal habe ich gedacht mehr geht nicht…. doch es geht immer mehr… und in Richtung unserer Heimat. Danke für euer liebevolles Wirken. Ihr seid ein Geschenk. An’Anasha von ganzem Herzen." (Doris S.)

"Das war ein wunderschönes Webinar, das mir sehr informative und wertvolle Aufklärung über die ersten beiden Phasen des Aufstiegs gegeben hat und mir so viel Zuversicht gegeben hat. Vielen lieben Dank lieber Elias, für die liebevolle geführte Meditation und auch dafür, dass du mich bei der Bewusstseinserweiterung begleitest. An´Anasha!" (Julia J.)

"Ich schätze so vieles an den Seminaren mit Elias. Die wunderbar klaren und hilfreichen Informationen (in diesem Fall zu den Aufstiegsphasen), die angenehme Energie, die Freude mit der Elias uns anleitet und berichtet. Und dass die Zusammenhänge so gut auf den Punkt gebracht werden. Ich bin sehr froh über diese Infos. Sehr bereichernd, herzlichen Dank für dieses Geschenk, An'Anasha" (Christiane)

"Einfach super, ich fühle mich einfach gut, wenn ich weiß, wie ich mich vorbereiten auf den Dimensionswechsel. Danke Elias und Artee." (Claudia-Heike S.)

Hier noch einmal der Link zum Video von Adamea und Nama'Him (Celeson)



Live-Channelings, Botschaften, Meditation: Mitschnitt vom 26.02.2023

Titelbild Youtube SIS und KETI'REM: Das abschirmende Mutterlicht AMAR'TAJ'MAYEH - Offenes Treffen 26.02.2023

Arkturianischer Rat - SIS und KETI'REM: Das abschirmende Mutterlicht AMAR'TAJ'MAYEH

Das abschirmende Mutterlicht ist ein sehr, sehr wichtiges Werkzeug für die "AKTIVE PHASE" des AUFSTIEGS, wenn die Energien sich soweit aufgebaut haben, dass größere Veränderungen innerhalb sehr kurzer Zeit auftreten werden.

Es wird ein Vielfaches der Energie sein, die in einem Menschen Lichtkörpersymptome erzeugen kann, weil sich der physische Körper anpassen muss, wenn sich die Mentalfelder und Emotionalfelder ändern. In den mentalen und emotionalen Feldern wird sehr viel auf kollektiver Ebene geschehen, da viele Menschen nicht wissen werden, was gerade um sie herum geschieht.

Anwendungsbeispiele - So nutzt ihr AMAR'TAJ'MAYEH:

• Für die aktive Phase des Aufstiegs - Der dichtere körperliche Aspekt kann bei dem Aufstieg Schwierigkeiten haben, "hinterherzukommen". Das kann sehr unangenehm sein - darüber sprach Sabine Sangitar im letzten Seminar "Die 36 Hohen Räte" konkreter. Erinnert euch spätestens in so einem Augenblick der aktiven Phase an eure Werkzeuge und tretet ein in den energetischen KOKON, in AMAR'TAJ'HA oder AMAR'TAJ'MAYEH!

• Ruft euch das Licht AMAR'TAJ'MAYEH, wenn ihr euch mental und emotional abschirmen wollt von den kollektiven Feldern, um zu schauen, was Eures ist und was nicht. Die Veränderung, die dann einsetzt, ist ein wichtiger Indikator! Ihr könnt damit unterscheiden, was euer eigenes Thema ist und was nicht und dann mit dem eigenen Thema weiterarbeiten. Die kollektiven Themen lasst möglichst außen vor - solange, bis ihr für euch selbst im Gleichgewicht bleiben könnt und dieses ausstrahlt.

• Als Booster für die Energiearbeit - Nutzt es, wenn ihr dafür ruhen und euch ohne Störungen von außen in euer Inneres zurückziehen wollt. Auch für die Nachtruhe vor dem Einschlafen.

• Nutzt es, wenn ihr eine besondere Energiequalität hinzutun möchtet, die nicht gleich wieder ins Außen abfließen soll. Z. B. eine Perle der Liebe von CHA'HA (Offenes Treffen 29.01.2023), eine Perle der Segnung von Jesus Christus, eine Elise-Rose von Engel Nathaniel (Offenes Treffen 30.10.2022)

NUTZT ES NICHT, wenn ihr Auto fahrt, in eine Prüfung geht oder sonst euren wachen Geist braucht!

Wirkung:

• Das Mutterlicht AMAR'TAJ'HA: Lasse dich halten, nähren, auftanken.
• Das abschirmende Mutterlicht AMAR'TAJ'MAYEH: Eine Membran wird um dich gelegt. Bleibe bei dir und entscheide selbst, wann du die Energien aus den kollektiven Feldern wieder zu dir lässt. Du ziehst quasi die Gardinen zu ;-)

Ablauf der Anrufung:

Es ist dein Recht, das Arkturianische Heilungsteam zu rufen, dass dir geholfen wird. Sie sind hier, um für dich dazusein.
Du kannst AMAR'TAJ'HA und AMAR'TAJ'MAYEH jederzeit ausführen. Besonders wirkungsvoll ist es, wenn du dich zur Ruhe begibst. • Begebe dich in eine leichte innere Versammlung (bewusstes Atmen - vereinigtes Chakra).
• Rufe dir das Arkturianische Heilungsteam.
• Rufe uns in Gedanken, sei dir sicher, dass wir dich hören!
• Mindestens 2 Arkturianer kommen innerhalb eines Atemzugs zu dir.
• Bitte um "Das Mutterlicht" (AMAR'TAJ'HA) oder "Das abschirmende Mutterlicht" (AMAR'TAJ'MAYEH). Es wird um dich gelegt und wird dich umfangen. (Den arkturianischen Namen musst du nicht nennen, du darfst es gern in deiner Sprache sagen.)

Alle enthaltenen Attribute strömen von selbst, es ist nicht notwendig etwas zu tun.
Beginnst du eine andere Tätigkeit, wird das Heilungsteam das Feld von dir nehmen.
Wenn du bewusst aus dem Feld austreten möchtest, so bitte das Heilungsteam, sich zurückzuziehen.
Es ist jedoch nicht zwingend nötig, bewusst aus dem Feld auszutreten.

BERICHTET UNS GERNE, wie ihr es nutzt und welche Erfahrungen ihr macht! Wir hatten Kinder und Tiere erwähnt :-)

Channeling SIS vom Arkturianischen Rat:

Die Zeit des Aufstiegs in ein höheres Schwingungsfeld erfordert besondere Maßnahmen und auch wir sind manchmal überrascht - nicht alles lässt sich genau vorhersehen und planen.
Der Arkturianische Rat schenkte euch bereits das Mutterlicht AMAR'TAJ'HA für das Verweilen in Ruhe, Geborgenheit und Urvertrauen.
Der Übergang wird nicht gleichförmig sein und für die aktive Phase wird euch nun ergänzend das abschirmende Mutterlicht übergeben. Es wirkt als Erleichterung für euch, wenn so viele Menschen nicht wissen, was geschieht und noch nicht erreichbar sind für uns. Wenn Gedanken und Gefühle des Kollektivs übermächtig werden und ihr euch für euch zurückziehen wollt. Das Arkturianische Mutterlicht und das Arkturianische abschirmende Mutterlicht sind damit Instrumente für den Aufstieg, aber auch ganz persönlich für dich in dieser Zeit.

Channeling KE'TIREM vom Arkturianischen Rat:

Übung der Anrufung.

Erlebe das Gefühl des Geschütztseins, erlebe den Unterschied zu den Gedanken und Gefühlen, die dir selbst entspringen.

Wir hören deine Gedanken und Worte und sehen deine Absicht. Wir wünschen dir viel Freude und Nutzen.

O'NAMA'HEE

Oft scheuen sich die Menschen, um Hilfe zu bitten.
Aber sie sind hier, um uns zu helfen. Du darfst sie zu jedem Zeitpunkt bitten. Sie dürfen energetisch telepathisch viel tun, nur ihre physische Anwesenheit ist derzeitig nicht erlaubt.
So durfte auch dieses Instrument der Arkturianer frei zu den Menschen kommen. Ihr dürft es auch gerne an andere weitergeben!

Nutzt es auch ÜBER NACHT - es erzeugt keine Schwingungserhöhung und verursacht deshalb KEINE LICHTKÖRPERSYMPTOME!

Über euer herzliches Feedback freuen wir uns nach jedem Offenen Treffen:

"Es war genau so hochenergetisch, wie ich es erwartet hatte :D ... Erwartungen sind ja eher hinderlich - trotzdem hatte ich welche, weil es jedesmal so krass für mich zu spüren ist, wenn so viele Leute dabei sind und ich hatte mich schon darauf gefreut. <3" (Beate K.)

"Das Treffen war wieder außergewöhnlich und ich habe die Energien sehr gut gespürt!" (Inshana)

"Vielen Dank für dieses wunderbare Treffen. Das Mutterlicht AMARTAJHA habe ich heut sofort in unserem Reitstall angewendet. Es hat mich und meine Pferde wunderbar geschützt. So konnten sie mir deutlicher zeigen, was sie mir mitteilen wollten ... Sis hat sich mir mit ihrem Stirnband mit schillerndem Brillianten gezeigt." (Helga H.)



Live-Channelings, Botschaften, Meditation: Mitschnitt vom 29.01.2023

Titelbild Youtube Das Mutterlicht AMAR'TAJ'HA/CHA'HA: Die Segensperle der Liebe - Offenes Treffen 29.01.2023

KETI'REM: Das Mutterlicht AMAR'TAJ'HA / CHA'HA: Die Segensperle der Liebe

Normalerweise werden Techniken zur Heilung in den "Schritten des Lichts" vermittelt. Für dieses Offene Treffen ist entschieden worden, dass eine Methodik, die die Menschen einfach jetzt brauchen, BEREITS HIER ÖFFENTLICH, FREI VERFÜGBAR zu euch kommen soll!

KETI'REM vom Arkturianischen Rat, die wir bereits vom Offenen Treffen zu den Göttlichen Attributen im Oktober 2021 kennen, vermittelt uns diese Methode. KETI'REM ist besonders ausgebildet in der Lenkung von Energien!

Die Methodik von AMAR'TAJ'HA:

Es ist DAS WERKZEUG für euch, was alle MÜTTERLICHEN, LIEBENDEN ENERGIEN enthält.
Ziel: Feld der Anbindung, des Schutzes, der Geborgenheit, des Vertrauens, der Kraft und des Ausgleiches rufen. Die Anbindung und die Ströme werden wieder ausgerichtet; es wird alles in einen ruhigen kraftvollen Strom gewandelt.

Anwendung - Besonderheit: Ohne vorhergehende Meditation nutzbar!

Channeling KETI'REM vom Arkturianischen Rat: Meditation "Das Mutterlicht AMAR'TAJ'HA"

Wir sind bei dir, wir sehen dich und sehen nicht nur die Veränderung auf deinem Planeten, sondern auch die Veränderung der Menschen. Der Planet strebt einen tiefen Wandel an und alles muss sich mit wandeln. Wir sehen eurer mutiges, kraftvolles Voranschreiten. Jedoch kann es sein, dass ihr euch besonders auf der körperlichen Ebene erschöpft fühlt.
Wir Arkturianer nutzen eine Energie, die gerufen wird, wenn ein Arkturianer von einer langen, anstrengenden Reise zurückkehrt und eine gefährliche Aufgabe voller Hingabe im Dienste des Lichts erfüllt hat, sich selbst und seine eigenen Belange zurückgestellt hat. Es geht nun darum, sich auszuruhen, sich auszurichten, zu erholen und zu regenerieren.
AMAR'TAJ'HA ist eine mütterliche Geborgenheit und Kraft.

Ablauf beim Rufen von AMAR'TAJ'HA:

Es ist dein Recht, uns zu rufen, dass dir geholfen wird. Wir sind hier, um für dich dazusein.
Du kannst AMAR'TAJ'HA jederzeit ausführen. Besonders wirkungsvoll ist es, wenn du in einem ruhigen Zustand bist.

• Begebe dich in eine leichte innere Versammlung (bewusstes Atmen - vereinigtes Chakra).
• Rufe dir das Arkturianische Heilungsteam in Gedanken. Mindestens 2 Arkturianer kommen innerhalb eines Atemzugs zu dir.
• Bitte um AMAR'TAJ'HA. Es wird um dich gelegt und wird dich umfangen.

Alle enthaltenen Attribute strömen von selbst, es ist nicht notwendig etwas zu tun.
Beginnst du eine andere Tätigkeit, wird das Heilungsteam das Feld von dir nehmen. Wenn du bewusst aus dem Feld austreten möchtest, so bitte das Heilungsteam, sich zurückzuziehen. Es ist nicht zwingend nötig, bewusst aus dem Feld auszutreten.

 

Channeling CHA'HA - Botschafterin aus dem Sternbild Lyra.

(Wir kennen CHA’HA von einigen "Schritten des Lichts" und seit Juni 2021 von der vierten atlantischen Kristall-Tempel-Meditation IV.) Richte dich an hochschwingenden Feldern aus, meide angsteinflößende Felder und Schwere. Denn deine Felder werden jeden Tag ausgedehnt und immer mehr Licht fließt ein. Es gilt Schritt zu halten. Für diesen Zweck bekommst du "Das Mutterlicht AMAR'TAJ'HA" - nutze es, so oft du kannst.

CHA'HA begibt sich in das Feld AMAR'TAJ'HA und legt eine Perle der Liebe als Segen aus ihrem Sternensystem in dein Herz. Rufe CHA'HA immer, wenn du in dem #Kokon der mütterlichen Energien verweilst und sie wird dir diese Perle jedes Mal überreichen.
O'NAMA'HEE

Oft scheuen sich die Menschen, um Hilfe zu bitten. Aber sie sind hier, um uns zu helfen. Du darfst sie zu jedem Zeitpunkt bitten. Sie dürfen energetisch telepathisch viel tun, nur ihre physische Anwesenheit ist derzeitig nicht erlaubt. So durfte auch diese Instrument der Arkturianer frei zu den Menschen kommen. Ihr dürft es auch gerne an andere weitergeben! Nutzt es auch über Nacht - es erzeugt keine Schwingungserhöhung und verursacht deshalb keine Lichtkörpersymptome!

Über euer herzliches Feedback freuen wir uns sehr!

"Vielen Dank lieber Elias für dieses schöne Webinar mit den wundervollen arkturianischen Lichtwesen, welche so schöne Heilungsenergien und ein liebesvolles Miteinander mit uns teilen." (Brigitte G.)

"AN`ANASHA für diese kraftvollen, tief berührenden Energieströme der arkturianischen Lichtwesen!" (Rosa Marie B.)

"ANÁNASHA in ELIXIER. War sehr intensiv und heilsam. Ein wunderschönes Geschenk." (Irmi B.)



Live-Channelings, Botschaften, Meditation: Mitschnitt vom 27.11.2022

Titelbild Youtube ARTEE: INNERE HEILUNG - Offenes Treffen 27.11.2022

ARTEE: INNERE HEILUNG

ARTEE - der Gruppenälteste der arkturianischen Völker, der MIA'NAA

ARTEE ist eines der weisesten Wesen unter den arkturianischen Völkern und es kommt nicht oft vor, dass so ein inniger Kontakt möglich ist. Der aktuelle Schritt der Arkturianischen Schule wird von ARTEE geführt und über den dadurch notwendigen intensiven Kontakt entstand ein langer Dialog zum Thema "Heilung eines Menschen". Der Extrakt aus diesem Dialog zeigt dir, wie ein Arkturianer als Mensch sich selbst in eine tiefe innere Heilung führen würde und dies ist das Geschenk dieses Offenen Treffens.

ARTEE leitet dich in der Meditation an, wie du Herrscher über all deine Energien wirst, sie alle zusammenrufst, sie meisterst und in eine vollkommene Harmonie bringst.

Das Besondere an dieser Technik ist,
• die richtigen Elemente
• in der richtigen Reihenfolge
• in der richtigen Art und Weise

zu verbinden und auszugleichen, um größtmöglichen Nutzen zu erzielen.

Neben dieser Anleitung, die dir ARTEE live übermittelt, fließen wie immer auch weitere Energien der Liebe, des Getragenseins, des Schutzes und der Ausdehnung zu dir!

CHANNELING ARTEE:

Menschen sind Meister darin, das, was sie sind, nicht wahrzunehmen.
Bild: Ein Haus mit vielen Zimmern steht für einen Menschen, der jedoch nur in einem Zimmer im Erdgeschoss wohnt. Er vergisst, dass alles im Keller vorhanden ist, was er braucht. Er sucht deshalb im Außen, findet meist nur ablenkende Energien und holt sich im besten Fall Einweihungen in seine Fähigkeiten, um sich zu erinnern und "zu versorgen".

Oft geht es bei den Offenen Treffen auf Reisen und es werden Energien "von außen" integriert. Heute ist es anders: Es geht vom Inneren aus - nur die Unterstützung findet von außen statt.

Zentrales Thema bei der Beschäftigung mit den eigenen Themen:
Erdung - Anbindung von freien Energien in deinem Lichtfeld - Anbindung dieser in deinem eigenen Feld oder #Transformation, damit diese dein Feld verlassen können.
Kristall ARIS - Verbindung mit dem, woher du stammst.

Problem der Verlangsamung / Energieverlust: Durch Ablehnung von eigenen Anteilen.
Beispiel - Auto mit einem Rad von vier Rädern, welches von den anderen drei Rädern abgelehnt wird.
Deshalb ist SELBSTANNAHME einer der zentralen Punkte für Selbstheilung! "ICH BIN, DAS ICH BIN"

Dazu ist es hilfreich, seinen eigenen kosmischen Ursprung zu kennen: Ursprungname, die kosmischen Eltern-Energien, Erschaffungsgrund /- Aufgabe.
Wichtig: Deine ABSICHT - vertraue auf die Wirkung deiner Absicht!

MEDITATION: HEILUNGSRITUAL mit ARTEE

Tiefe innere Versammlung in der Liebe deines Herzens, #Dankbarkeit für dich selbst aufsteigen lassen, Herzverbindung Wir sind für jeden einzelnen von euch da!

BOTSCHAFT VON ARTEE: ALLES IST IN DIR! Du hast es nur vergessen. Erinnere dich, vertraue dir, liebe dich, vereine alle deine Seinsebenen. Metapher / Bild: Haus mit einhundert Räumen. Du bist nur einem Raum, sprichst in Absicht nur aus einem Zimmer und verweilst nicht in deinen anderen Räumen.

Erfülle die anderen 99 Räume, verbinde sie bewusst miteinander und sprich dann eine Absicht aus. Sie wird viel mehr Kraft haben, wenn alle deine Räume verbunden sind, denn diese deine Räume spiegeln jeder für sich deine Absicht wider und strahlen sie aus.

1. Verbindung zu deinem Ursprung
2. Verbindung zu deiner Engelsgruppe
3. Verbindung zu deiner inneren Familie
4. Verbindung zu deinen inneren Helfern
Fühle all deine Räume, die jetzt miteinander verbunden sind!

Affirmation der Selbstermächtigung, inklusive Merkaba, Lichtsäule
Das 19. Licht wird dir von ARTEE übertragen.
Wenn du noch eine der neun ELISE-ROSEN von ENGEL NATHANIEL aus dem Offenen Treffen vom 30.10.2022 übrig hast, dann verschmelze sie jetzt mit deinem Licht und sie wird die höchste Kraft entfalten!
(Diese Meditation mit der ELISE-Energieübertragung kannst du hier nachholen, um dir die Elise-Rosen überreichen zu lassen.)

Über euer herzliches Feedback freuen wir uns sehr!

"Vielen Dank für diesen wundervollen Abend mit Artee. Die Energien waren für mich sehr kraftvoll und liebevoll. Schon zu Beginn als die Gruppe gebildet wurde, fühlte ich eine intensive Verbundenheit und einige Tränen der Rührung flossen." (Manuela Shara'Shantie)

"Es war wunderbar berührend und sehr wohltuend. Vielen lieben Dank für die wundervolle Begegnung mit den kosmischen Eltern!" (Martina B.)


Live-Channelings, Botschaften, Mediation: Mitschnitt vom 30.10.2022

Titelbild Youtube ENGEL NATHANIEL: ELISE-Energieübertragung/REISE ZUM SIRIUS - Offenes Treffen 30.10.2022

ENGEL NATHANIEL: ELISE-Energieübertragung / REISE ZUM SIRIUS

ELISE-ENERGIE und ENGEL NATHANIEL

Es ist eine Art vorgeburtliches Chi, eine Energie von purer Lebenskraft, in der die Seele badet, bevor sie inkarniert. Elise ist der Brennstoff für das Leben. Sie eint Körper, Seele und Geist („Brückenenergie“) und wirkt mit unbeschreiblicher Heilkraft. Sie hat insbesondere nach Schockerlebnissen eine heilende, ausgleichende Wirkung, ebenso nach Krankheiten oder auch beim Verarbeiten von tiefem Schmerz - die Elise-Energie ist wunderbar. Wenn diese Energie erschöpft ist, verlässt die Seele den Körper. Erst seit einiger Zeit ist es möglich, diese Energie wieder aufzufüllen und sogar zu speichern, damit die Menschen länger in ihrem Körper bleiben können.

MEDITATION:

Tiefe innere Versammlung in der Liebe deines Herzens
Zwei arkturianische Wesen bringen dich gemeinsam mit dein Schutzengel in die Heiligen Hallen im Sternsystem SIRIUS. Rufe dir deinen Schutzengel und deinen inneren Heiler.

Channeling ENGEL NATHANIEL

Die Hallen der Heilung als ständiger Sitz des Engels und seine Wirkungsstätte. Gemeinsam mit unzähligen Engeln wird ein Feld der Heilung erzeugt, nutzbar für viele Sternenwesen und auch für dich! Engel Nathaniel ist ein Lehrer der Engel und ein großer Freund der Menschen. Er liebt es, dich in deinem Herzen zu berühren und dir Erkenntnisse zu vermitteln. Das darf er nur tun, wenn du dies gestattest. Bitte um alles, was du erreichen möchtest, strahle deine Absicht aus - und die Engel und die lichten Wesenheiten folgen dir.

Ein Bereich der Hallen der Heilung ist das Feld der Elise-Engel. Engel Nathaniel öffnet dieses Feld jetzt für dich. Es ist wie ein Garten der Wunder und Mystik mit herrlichen Blüten, Wasserfällen und unbeschreiblichem Licht. Suche dir einen Platz, an dem du verweilen möchtest.

Engel Nathaniel steht dir gegenüber und berührt dich tief in deinem Herzen. Aus seinen Händen erstrahlt ein Bogen, aus dem die Eliseengel zu dir kommen. Das Licht Elise beginnt zu fließen - als Geschenk an dich - die Lichtarbeiterin, den Lichtarbeiter. Verweile in diesem Strom!

Oft tauschen wir uns aus, auf welchem Wege wir euch besser dienen können. Äußere dein Bitte, rufe uns, um erneut Elise zu übertragen.

Ein weiteres Geschenk wird vorbereitet: Die Rose - ein Symbol der Liebe.
Im Bogen des Lichts erscheinen neun Elise-Rosen aus reiner Elise-Energie. Wann immer du es wünschst, rufe Engel Nathaniel und verschenke mit mir gemeinsam eine Rose an einen geliebten Menschen. Eine Rose davon behalte in deinem Herzen - die Elise-Energie in dir und symbolisch die "ausgestreckte Hand" des Engel Nathaniel.

Das Licht wird mit Hilfe der vielen Wesen um dich herum in dein Sein als Mensch getragen.

Wenn du sehen könntest, wie Engel Nathaniel dich jetzt in diesem Augenblick sieht: Du würdest nicht einen Augenblick an dir zweifeln, niemals hättest du das Gefühl, nicht gut genug zu sein und deinen Weg nicht zu finden. Du bist ein strahlend helles Licht - dieses Bild legt er dir in dein Herz.

Wie du die Rosen weitergeben kannst:
Bitte sage dem jeweiligen Menschen, dass du ihm eine Elise-Rose überreichst und bitte um sein Einverständnis. Fehlt das Einverständnis, kann die Elise-Energie nur in den äußeren Bereichen seines Lichtkörpers wirken. Mit seinem Einverständnis jedoch kann die Energie auch in die inneren Bereiche fließen und ihre vollständige Kraft entfalten. Über die Rose wird auch Engel Nathaniel zu diesem Menschen, Ort, Tier gesendet!

AN'ANASHA, MIOHA - danke, dass du Teil dieser Gemeinschaft bist, danke dass du dein Licht leuchten lässt, dass du voller Liebe bist und mutig deinen Weg gehst.

Über euer herzliches Feedback freuen wir uns sehr!

Noris aus Hamburg:
"Was für eine Reise! Was für ein Geschenk von Nathaniel! Es hat mich ganz sehr berührt! Die Energie schwingt in mir immer noch nach! Tausend Dank an Elias und die lichte Welt."

Gudrun A. Fabijenna:
"Ich bin tief berührt von den Elise-Energien und dem herrlichen Geschenk von Engel Nathaniel. Das kommt im Herzen an. AN'ANASHA allen Beteiligten!"



Livemitschnitt Gruppentreffen Arkturianische Schule vom 25.09.2022

Titelbild Youtube ADOANI ASHTAR SHERAN und SHELDRAK: Zusammenhalt - Offenes Treffen 25.09.2022

ADOANI ASHTAR SHERAN und SHELDRAK: "Zusammenhalt"

Zusammenfassung des Treffens und zusätzliche Infos für dich

ANKÜNDIGUNGEN:

1. Das MO'ATA-Portrait, gezeichnet von Maria Meza, ist als drittes Bild unserer Arkturianer fertig im Shop erhältlich.

2. Eine neue Live-Gruppe startet mit den "Schritten des Lichts" im Oktober (Infoabend) / November (Start der Gruppe - nur 1. pro Jahr). Erster Termin für die neue Gruppe am 04.11.2022 - kostenlose Anmeldung.

AKTUELLE ZEITQUALITÄT:

Urängste im Feld versuchen sich über Resonanz an die Mentalfelder und Emotionalfelder der Menschen anzukoppeln, Gedankenspiralen entstehen leicht mit Bewältigungsstrategien aus dem Verstand, die jedoch noch nicht auf tieferen Ebene verankert sind. Du kannst den Erlösungskristall ANA'ANARAA in deinem Energiefeld zirkulieren lassen. Mit deiner Absicht, dem Namen oder dem Bild des Kristalls.

Bitte deine Engelsgruppe, Mutter Maria oder Jesus Christus zu helfen und die Energien zu transformieren!

INFOS ZUM CHANNELN AN SICH - Was passiert bei der Vorbereitung eines Offenen Treffens?

Lichtkriegerenergien, Göttlicher Humor

DIE ENERGIEÜBERTRAGUNG BEGINNT IM OFFENEN TREFFEN BEREITS MIT DEN ERSTEN WORTEN!

Die Menschen leben auf diesem Planeten mit einem großen Erfolg die Illusion des Getrenntseins. Der Mensch, den du beim Bäcker triffst bist du genauso wie jeder Baum und jedes Tier. Wir sind alle Eins aus einer bestimmten Betrachtungsweise.
Geschenk - Erlösungskristall ANA'ANARAA führt alle Energie in deinem Lichtfeld, die nicht angebunden sind, in Transformation.

CHANNELING ADONAI ASHTAR SHERAN und Meditation:

ASHTAR sieht jeden Einzelnen, liebt die Menschen sehr und ist für die Menschen da. Ein Mensch ist mehr als nur Mensch, ein göttlicher Mensch und versteht, dass all die Konstrukte nur solange Gültigkeit haben, wie dieser Mensch diesen vertraut. Wenn du gelernt hast, der inneren Stimme des Herzens zu folgen, dann kann dir ASHTAR Botschaften übermitteln. Wenn du Botschaften nicht hörst, weil du dich zu sehr mit den mentalen Feldern identifizierst, dann wird die Seele eingreifen und Umstände schaffen, damit du erreicht werden kannst. Lernschritte werden möglich, Bewusstsein zieht ein.
Erfahrungen können nicht direkt von Mensch zu Mensch übertragen werden - lernen darf jeder selbst.

BILD: Familienbeispiel - Spiele des Be- und Verurteilens, Feststellen von Wertigkeiten. Es entstehen oft Gefühle von Abneigung, Verändern-Wollen des anderen.
Freiheit: Jeder Mensch darf so sein, wie er ist! Nur so entsteht ZUSAMMENHALT - jedem Sein die gleiche Liebe und Wertschätzung entgegenbringen. Du weißt nicht, was der andere zum Lernen braucht und welche Aufgaben er sich von der Seelenebene aus gestellt hat!

BILD: Du begegnest einem Menschen, über den du gestern noch geurteilt hast. Begib dich in die Tiefe deines Herzens. Notwendig: Erkenne seine Göttlichkeit an und verwandle Urteilen in Liebe.
Gib einem Menschen, der auf der Straße lebt, deine Liebe, Achtsamkeit und Wertschätzung als Gabe. Schau, wo die Schwächeren Hilfe brauchen. Jedes Urteilen sendet Energie aus, die du nicht wieder zurücknehmen kannst!
Sei dir bewusst, dass in diesen Situationen dein Gegenüber eigentlich NUR ENERGIE wünscht, weil er / sie selbst noch nicht so gut angebunden ist. Indem du diesem Wunsch nonverbal nachkommst, kannst du das Spiel um die Energien in die Liebe tragen - immer und immer wieder.

CHANNELING SHELDRAK - Krieger des Lichts und heute ein Bote der Freiheit:

Was bedeutet Freiheit für dich?
BILD Engel: Fragt ein Engel einen anderen Engel, ob er gut heilen kann? Nein, er tut es einfach, würde sich die Aufgabe zu eigen machen und sie aus tiefer Liebe erfüllen.

Die gleiche Freiheit, die wir euch ins Herz legen, kannst du jeden Augenblick leben. Vergleiche dich nicht, frage andere nicht nach ihren Urteilen!
Wisse, dass du einzigartig bist und dass jeder andere einzigartig ist. Niemand hat das Recht, dich zu beurteilen. Ändere Denkmuster, gehe deinen Weg (ohne anderen zu schaden), brich mit Gewohnheiten, freue dich ohne Rechenschaftspflicht, habe Mut zur Freiheit - und lebe Freude und Freiheit dort anders, wo es noch begrenzende Strukturen gibt.

Was hindert dich, mutig zu sein?
Nur du selbst und was du glaubst sein zu müssen.

GESCHENK: SHELDRAK legt dir "Das Licht des Mutes und der Freiheit" in dein Herz. Die menschlichen Spiele weichen der Liebe - es beginnt in jedem einzelnen von euch.

Rosa Marie B.:
"AN`ANASHA für diesen wundervollen Abend, an dem die göttlichen Attribute so intensiv leuchteten."

Doris Sherina S.:
"Das offene Treffen am Sonntag war einfach wundervoll und hat mich auch tief berührt. Ich bin danach direkt eingeschlafen ... seitdem habe ich das Gefühl, dass noch mehr Energie durch mich fließt. Ich bin so dankbar, dass ich zu dir gefunden habe!"


Livemitschnitt Gruppentreffen Arkturianische Schule vom 26.06.2022

Titelbild Youtube MOA'TA: ERINNERUNGEN an deine Sternengeschwister - Offenes Treffen 26.06.2022

MOA'TA: ERINNERUNGEN an deine Sternengeschwister

DIE BLUMEN AM WEGESRAND deines Pfads des Lichts

Wie bereits im letzten Offenen Treffen ist jetzt die Integration deiner Reichtümer sehr wichtig für den Aufstieg des Planeten, der Menschheit und natürlich ganz besonders für dich!

Erschließe dir den Zugang zu deinen Fähigkeiten aus früheren Inkarnationen, seit deiner Erschaffung:

Erkenntnisse, Energien, Magie, Erinnerung an dein Wirken und tiefe Schöpferkraft...

Drücke deine Absicht aus und öffne dein Herz für die Geschenke! Dein Schutzengel und dein Goldener Engel integrieren die Energien in nächster Zeit in dein Lichtfeld - zu deinem höchsten Wohl. Es reicht deine Absicht und dein offenes Herz, um dies zu deinem allerhöchsten Wohl geschehen zu lassen!

Lasse den Verstand außen vor, denn es gibt neben der sprachlichen Ebene der Botschaften einen energetischen Fluss der Liebe, der Erlösung und Transformation zu dir. Je tiefer du im Vertrauen bist, umso größer der Segen, der entstehen kann!

Zusammenfassung des Treffens

Channeling MOA'TA zum Aufstieg
Wirken von Melek Metatron und Jesus Christus in deinen Inkarnationen
Begegnung mit dem Sternenvolk, dass dir am nächsten ist
Herzenslicht von MOA'TA

EL'ACHAI - wir sind hier- hier bei dir

Zum Ausklang legte MOA'TA ein Licht in jedes Herz hinein, als innerer Wegweiser und Licht und sprach, wir sind bei dir!



Livemitschnitt Gruppentreffen Arkturianische Schule vom 29.05.2022

Titelbild Youtube MOA'TA: DEINE ARKTURIANISCHEN ERINNERUNGEN - Offenes Treffen 29.05.2022

MOA'TA: DEINE ARKTURIANISCHEN ERINNERUNGEN

Zusammenfassung des Treffens und zusätzliche Infos für dich:

Wann geschieht der Aufstieg denn nun endlich?
Es gibt ein großes, genährtes Feld, das für die neue Zeit steht und immer größer und kraftvoller wird. Damit verbunden sind immer mehr Menschen, Pflanzen, Tiere, Naturwesen und Mutter Erde. Und doch wäre fast alles bereit, nur die Menschen sind es noch nicht. Es ist noch unklar, ob es noch weitere Transformationen braucht, damit noch mehr Mitgefühl entsteht und noch mehr Menschen verstehen, dass wir Eins sind, im gleichen Boot sitzen und in die gleiche Richtung blicken.

Das bestimmende Thema ist seit zwei Monaten: Die Energien werden vereint - auch auf individueller Ebene. All das, was du bist, was du warst, was du erlebt hast wird zusammengefügt, damit immer mehr gebündelte Kraft entsteht. Du bist einen sehr langen Weg gegangen und hast an vielen Stellen Schätze hinterlassen. Jetzt ist die Zeit, diese Schätze wieder einzusammeln, um diese Energien wieder zu vereinen - auf jeder Ebene.

Ihr gehört zu den Menschen, die voranschreiten und bereit sind, sich hinzugeben. Für euch gibt es besondere Geschenke, über die Offenen Treffen öffnen sich Wege für euch, über die dann andere folgen können. So, wie wir nun den Spuren der Liebe des Christus' folgen.

MOA'TA vom Volk der E'LOO führt durch die Meditation. Er ist ein Kommunikator, vom Arkturianischen Rat beauftragt. MO'ATA führt einige Schritte der Arkturianischen Schule ab dem Schritt AS31 mit den arkturianischen Erinnerungen und dem Sternentor.

Es ist kaum ein Mensch auf dieser Erde, der die Arkturianer nicht kennt. Ihr habt viel Zeit auf ihren Planeten verbracht, habt dort Freunde und arkturianische Eltern. Die arkturianischen Wesen, die dich am besten kennen, helfen dir, deine Erinnerungsfelder zu öffnen. Sie werden bei dir sein!

Voraussetzung:
Verweile dazu tief in den Herzenergien und lasse den Verstand außen vor. Denn es gibt neben der sprachlichen Ebene der Botschaften einen energetischen Fluss der Liebe, der Erlösung und Transformation zu dir. Je tiefer du im Vertrauen bist, umso größer der Segen, der entstehen kann!

CHANNELING MOA'TA

Jedes Licht dieser Gruppe hier wurde erschaffen von hohen Wesenheiten und hat in dem Bad der Schwingungen seine Aufgaben erhalten. Seit deiner Erschaffung folgst du den Spuren der Liebe! Jedes Licht tut dies entsprechend seiner Aufgabe, Prägung und der Zeit, in der es gerade verweilt. So viele Male hast du einen Körper gehabt und so viele Zeitepochen, Elemente deines Weges bis zum Jetzt-Augenblick erlebt. Darin liegt eine große Kraft und MOA'TA ist voller Freude, diesen Pfad der Vereinigung für dich und alle Nachfolgenden zu initiieren. Der Schleier darf sich lüften!

MEDITATION mit MOA'TA - deine arkturianischen Erinnerungen

Goldener Engel, Schutzengel, innerer Heiler - Lenker deiner Energien,
öffnen ein energetisches Feld mit hell-weißgoldenem Licht zur Aufnahme der geöffneten Erinnerungen. Deine Ursprungseltern erscheinen. Sie verbinden dich mit deinem Erschaffungsfeld, dem Moment deiner Schöpfung und lenken Energie in deinen Weg.

Licht und Liebe breiten sich aus und öffnen Zeitepochen, Inkarnationen, wichtigste Stationen für deine Wahrnehmung. Eventuell siehst du Bilder, denn die Kraft und Erkenntnis dieser Zeiten fließen ein in deinen Erinnerungsraum. Es ist wie wenn du die Blumen einsammelst, die du einst gepflanzt hast.

Arkturianische Erinnerungen: Viele von euch hatten einen Körper, als sie unter den Völkern der MIA'NAA lebten, um gemeinsam mit uns die gleichen Erfahrungen zu machen. Sie fühlen uns besonders gut. Es entstand oftmals eine innige Bindung. Die drei Wesen, die eine enge Bindung zu dir haben, erscheinen nun vor dir: Dein persönlicher Betreuer und zwei weitere Wesen, mit denen du ganz besondere Erinnerungen teilst.
Die Inkarnationen bei uns unterliegen keinem Schleier, sondern sie schulen im Sein in einem Körper, in vollständigem göttlichem Bewusstsein. Gib deine Wahrnehmung frei und lass die Energien zu dir fließen.

Wir sind voller Freude, Liebe und Wertschätzung, euren Weg begleiten zu dürfen, über jeden Schritt der Erkenntnis, den ihr geht!

"Omar Ta Satt"
"Han Taja"

Du erkennst in diesem Moment, was in diesen Worten liegt. Es ist so viel mehr als eine Begrüßung, es ist ein Anerkennen deines gesamten Weges, dem Folgen der Spuren der Liebe über so lange Zeiten hinweg.

Hier sind einige arkturianische Töne erklärt: Die Sprache der Arkturianer

Goldener Engel, Schutzengel, innerer Heiler fügen das Licht in der nächsten Zeit nach und nach ein in das Erinnerungsfeld!
Sie, die Arkturianer und die hohen Wesenheiten, die dich erschaffen haben sind jederzeit anrufbar. Wenn du diese Wesen rufst, trittst du erneut ein in deinen Ursprung, in dem du erschaffen wurdest.

MOA'TA:
Diese Meditation enthält eine SCHLÜSSELENERGIE, diese ist sehr wichtig und wird im nächsten Offenen Treffen intensiv fortgesetzt!

AN'ANASHA, MIO'HA - großer Herzensdank an alle mitwirkenden Menschenlichter und den vielen Sternenwesen, Aufgestiegenen Meistern, Engeln für ihr Mitgefühl, die Liebe und das gemeinsame Handeln!

Nutze gerne auch das separate Video als Auszug zur Meditation.
AUCH WENN DU NICHT LIVE DABEI WARST, WIRKEN DIE ENERGIEN UND DIE UNTERSTÜTZUNG DER GEISTIGEN WELT LÄUFT ÄHNLICH AB WIE BEIM TREFFEN. Teile bitte dieses Video und deine Erfahrung bei deinen Freunden und Bekannten! Lass uns eine große Gemeinschaft werden!

Bianca Jana'Maa Göppert:
"Es war so kraftvoll, nährend, tief berührend, magisch, ein nicht in Worte zufassendes Geschenk. Ein goldenes AN'ANASHA an alle Beteiligten des Abends."

Johannes:
"Für alle eine Empfehlung, die sich weiter hin zur Quelle/ Allem, das ist, ausdehnen und verbinden wollen. Vielen Dank an alle beteiligten Wesenheiten des hohen Lichts und der Liebe!!! Welch wundervolle Energie!!!



Livemitschnitt Gruppentreffen Arkturianische Schule vom 27.03.2022

Titelbild Youtube EL'ACHAI - A'YE'TOH: Das Goldene Erlösungslicht - Offenes Treffen 29.03.2022

EL'ACHAI - A'YE'TOH: Das Goldene Erlösungslicht

Zusammenfassung des Treffens und zusätzliche Infos für dich:

Vor dem Treffen ist es kaum mehr möglich, in die Einladung eine thematische Vorab-Info aufzunehmen. Die Energien entwickeln sich so schnell und ich bekomme die Infos teilweise erst WÄHREND des Offenen Treffens! Und ich konnte euch gestern nicht einmal wie gewohnt in die Meditation führen ;-) Elan und SIS nahmen euch gleich mit.

ACHTUNG: Ende April gibt es kein Offenes Treffen wegen der intensiven Vorbereitung des ersten Arkturianischen Lichtfestes KO'ANH. Dieses herrliche Fest besteht aus 4-5 Livechannelings und Energieübertragungen, die sehr nah an der aktuellen Zeitqualität sind und ich benötige viel Zeit der Vorbereitung, um so oft hintereinander live channeln zu können.

Allgemeine Fragen:
1. Haben Arkturianer einen Körper?
Ja, aber weniger dicht und mehr licht, fast durchscheinend. Sie essen selten, nehmen Energie anders auf, reisen mit ihrem lichten Körper und können dabei fast ihre gesamte Energie mitnehmen!

2. Wie aktiviere ich den Herzensstrahl?
Lichtstrahl, der aus dem Herzen heraus zum Transport von Energien genutzt werden kann. Du aktivierst ihn mit deiner Absicht und bestimmst die Energiequalität (z. B. über Kristalle auf dessen Spitze) und den Wirkungsort.

3. Wie schule ich mein inneres Auge?
Durch deine Aufmerksamkeit, Entwicklung geschieht durch Einfließen von Energien und Interpretation vom Körpersystem. Vertrauen und Übung sind hilfreich - Einladung Channeling-Seminar am 12. Juni 2022.

Zurzeit posten wir viele News über unsere Kanäle bei Telegram und Facebook! Die Links findest du z.B. auf der Webseite ganz unten im Fußbereich.
Z. B. ist das Portrait von NA'RIAR, dem Hüter der Kristallbibliothek - schon im Shop erhältlich und demnächst auch das Bild von SIS, aus dem Arkturianischen Rat, die heute spricht.
ELAN und SIS führen unter anderem auch die Schritte der Arkturianischen Schule auf der Venus.

Kristall ANTHEAA - Mitgefühl ist jetzt das Allerwichtigste.



Öffentliches Channeling von ADONAI ASHTAR SHERAN durch SANGITAR zum aktuellen Zeitgeschehen vom 08.03.2022

Titelbild Youtube Channeling von ADONAI ASHTAR SHERAN durch SANGITAR 08.03.2022

Inhalt:

  • Wunderbares Ashtar-Channeling mit der für viele sehr wichtigen Information, dass die Geistige Welt die Zerstörung des Planeten nicht zulassen würde und eingreifen würde
  • Fragen zu Merkaba, Quintaas beantwortet. Sie hat erstmals über die neue Merkaba gesprochen, die nicht mehr aus dem bisherigen Sterntetraeder besteht.
  • SANGITAR sprach in ihren einleitenden Worten mehrfach über die führende Rolle der Arkturianer bei der Unterstützung der Allianz des Friedens von ADONAI ASHTAR SHERAN
  • Gemeinsame Übertragung von EL'ACHAI mit einem Herzensstrahl für Mutter Erde



Livemitschnitt Gruppentreffen Arkturianische Schule vom 27.02.2022

Titelbild Youtube HATHOREN: Herzschlag des Universums und Segen von EL'AN'RA - Offenes Treffen 27.02.2022

Alles ist bereit für den Aufstieg, wartet auf die Menschheit - und nun ist die nächste Transformation da! Es geht erneut um das MITGEFÜHL, Einssein, um unser vereintes Wirken, um den Ausstieg aus dem "Illusionstheater". Jeder Mensch ist jederzeit verbunden, ist geliebt, großartig - und nicht alleine. Es geht darum, alles in Transformation zu geben, was dem entgegensteht. Wir besitzen GEMEINSAM die Stärke dazu!

MEDITATION - Teil 1 Die HATHOREN: Herzschlag des Universums

Die Hathoren kamen wegen ihrer ausgleichenden Energien aus einem anderen Universum zu uns und wirkten einst auch durch die ägyptische Götting Hathor.

Mittlerweile führen die Hathoren mit den Namen "1", "2" und "3" bereits die erste Meditation innerhalb der Schritte der Arkturianischen Schule. Im Schritt "AS59 Hathoren - LO'ADRANA - Töne der Hathoren"wirken sie mit ihren ausgleichenden Spezialfähigkeiten für die Menschen.

Vereinigung deiner Ströme und Ausrichtung.
Alles ist Licht, alles Licht ist Schwingung. Je unterschiedlicher etwas ist, umso unterschiedlicher schwingt es.
GEMEINSAME GRUNDSCHWINGUNG von allem, was ist: Auch du hast diese Schwingung diesen "Herzschlag" in dir!

Nun gleichen dich die drei Hathoren energetisch aus. Sie sind dabei nur eine Armlänge entfernt von dir und verbinden dich mit dem HERZSCHLAG / Takt / Puls
• der ERDE,
• des SONNENSYSTEMS
• der GALAXIE (Bild "Sandstrand" für Leben in einer Galaxie :-) und
• des UNIVERSUMS
und gleichen die Schwingungen an - die Herzen schwingen im gleichen Takt!

Ton / Gesang zur Verbindung aller vier Grundschwingungen:
Das ermöglicht dir, das Gefühl der Verbundenheit zu spüren.

Technik für den Alltag:
1. Hand aus Herz legen - Takt / Herzschlag fühlen, Verbundenheit mit Erde, Sonnensystem, Galaxie, Universum
2. Hand aufs Herz - Gefühl erinnern, dass du verbunden bist - Ausgleich der Hathoren wiederholt sich

MEDITATION - Teil 2 Die ORIONER - LERANNA: Der Segen von EL'AN'RA (für den Frieden)

Senden von Energien, gemeinsames Wirken: Aktivierung Herzensstrahl, Verbinden des Herzensstrahls mit Seelenaspekt - Qualitäten: ANTHEAA (göttliches Mitgefühl), ANA'ANARAA (Erlösungsenergie), Eleua-Energie, Prosonodolicht, Göttliche Attribute wie Liebe, Vertrauen, Frieden, Mitgefühl etc.
Definition des Ortes für die Wirkung
Z. B. Zirkulierenlassen des Herzensstrahls in allen beteiligten Feldern dieser neuen "Transformation" und in die Ukraine, die jetzt stellvertretend für jeden Konflikt auf Erden steht und "ganz obenauf schwimmt"!

Verstärkung durch LERANNA vom Orion mit dem Segen von EL'AN'RA: Sie aktiviert deine LICHTKRAFT als Anerkennung für dein Wirken als Krieger des Lichts!

Gürtelsterne des Orions "EL'AN'RA":
Sie stehen für die Überwindung der Dualität, Transformation zum Licht.

Feld der drei Gürtelsterne - "Der Segen von EL'AN'RA"
Verstärkung mit dem Segen von EL'AN'RA durch Wirken von LERANNA für alle Lichtkrieger, die in diesem Moment zusammenarbeiten. LERANNA ruft den Segen für alle Mitwirkenden und lenkt ihn zu dir, in alle deine Kanäle.

Denke groß und sei mutig, sende dein Licht möglichst vielen Menschen.
Wann immer du als Lichtkrieger wirkst und dein Licht in den Dienst von allem stellst, dann rufe LERANNA und erbitte den Segen des EL'AN'RA.
Er wird durch dich fließen - so wie in diesem Augenblick der Jetztzeit.

Segen für dich selbst, um dich zu stärken, dich zu nähren, dich zu ehren.

Aufruf, den Herzensstrahl mit ANTHEAA, ANA'ANARAA, MOHA'RA (reine Gedanken), AVATARA (Zentriertheit) um die Erde zirkulieren lassen und in jedes Herz Zuversicht, Kraft und Mut einfließen lassen.

Zusammenfassung Technik HATHOREN
Zusammenfassung LERANNA: Segen verstärkt alles, was ihr tut.

Hinweis auf das Channeling durch Elias in der aktuellen Ausgabe vom Magazin "Lichtfokus".
Großer Herzensdank an alle mitwirkenden Menschenlichter und den vielen Sternenwesen, Aufgestiegenen Meistern, Engeln für ihr Mitgefühl, die Liebe und das gemeinsame Handeln!
Nutze gerne auch das separate Video als Auszug zur Meditation.

Ingeborg Gaiser: 6 von 6 Punkten
"Lieber Elias, Deine offenen Treffen sind für mich in dieser Zeit des Umbruchs etwas sehr Wichtiges geworden. Sie geben mir immer wieder neuen Halt und helfen mir, dass ich stabil in meiner Mitte bleibe. Herzlichen Dank an alle Lichtwesen, die uns unterstützen. Mit Worten kann ich es gar nicht so ausdrücken... Alles LIEBE und LICHT für alle Seelen!"



Live-Mitschnitt Gruppentreffen Arkturianische Schule vom 30.01.2022

Titelbild Youtube Übertragung der arkturianische LICHT-KRISTALL-TECHNIK - 30.01.2022

Übertragung der arkturianische LICHT-KRISTALL-TECHNIK

INFOS ZUR AKTUELLEN ZEITQUALITÄT:

Derzeit kommen Energien auf die Erde, die sehr tief in den emotionalen Schichten wirken. Dort sind bei vielen Menschen die Elemente gespeichert, aus denen das Gefühl des Getrenntseins und Ungeliebtseins kreiert wird. Diese Energien wirken sehr subtil und teilweise auch sehr raumgreifend. Hier werden Ebenen in der Schwingung angehoben, die es erleichtern, den Planeten als lebendigen Organismus wahrzunehmen - und uns selbst als Teil davon. Es berührt den Menschen selbst zutiefst, weil als getrennt erlebte Elemente nun zusammengeführt werden können.

Das Leitbild des heutigen Abends in der Sprache der LAKOTA-Indianer: "Mitakuye Oyasin" - Wir sind alle Eins. Die Welt ist dein Spiegel: Alles was du im Außen siehst, bist du auch im Inneren. Alles, um dich herum, bist auch du! Widerstand wäre wie Schattenboxen.

Eine Erkenntnis, ein Lernen und Wachstum kann nicht nur über den Verstand allein erreicht werden. Durch Licht und Schwingungserhöhung wird die Erkenntnis aus uns selbst heraus möglich und damit die Gestaltung der neuen Erde.

Was ist die Licht-Kristall-Technik?

Licht-Kristall-Technik transformiert den puren Atem Gottes in das, was der Empfänger, das Wesen, dass sich in eine Übertragung der Licht-Kristall-Technik begibt, jetzt benötigt - im Sinne der Entwicklung und im Sinne der Heil-(Ganz-)Werdung.
Es ist ein zutiefst nährender, ausgleichender, heil-bringender Prozess, der ganz automatisch abläuft - oder auch von dir bewusst gesteuert werden kann:
Bitte darum, dass Licht an bestimmte Stellen deines Seins fließt oder du diesen Strom dorthin lenkst. Die Energie folgt auch hier deiner Aufmerksamkeit!

Es gibt drei Arten der Anwendung der Licht-Kristall-Technik, nur die erste wird in dieser Meditation angewendet:
1. Der Zylinder der Licht-Kristall-Technik für die Anwendung in dichten Strukturen (z. B. auf der Erde).
2. Das Licht-Kristall-Bett für die Anwendung auf den arkturianischen Lichtschiffen (kleine Form).
3. Der Licht-Kristall-Raum im Tempel von Tomar, dem Heligtum im System Arkturus (große Form).

DIE MEDITATION: - ENERGIEBEHANDLUNG mit der arkturianischen LICHT-KRISTALL-TECHNIK - IN DER ERSTEN VARIANTE:

- Ein arkturianisches Wesen sorgt in Zusammenarbeit mit deinem Schutzengel für dein Verbundensein, Ausgleich deiner Energien - dort, wo du gerade bist.
- Dann wirst du von zwei arkturianischen Wesen in eine Lichtstruktur eingebettet, eine kristalline Kuppel, ein Zylinder wird über dir ausgebracht, der höchste Schwingungen für alle Ebenen deines Seins zu dir bringt - und über dich ZU MUTTER ERDE.
- Diese Energien wirken sehr gut auf der dichten irdischen Ebene!

MOA’TA führt die Meditation:

Er ist Kommunikator, beauftragt aus dem Arkturianischen Rat und führt die Schritte der Arkturianischen Schule ab AS31.

(Infos zu den Schritten zur Bewusstseinsentwicklung: https://www.arkturianische-schule.de/Arkturianische-Schule-Schritte)

Aufruf zu Verbundenheit, Einssein - dehne deinen Verbundenheitsgefühl, deine Perspektive dafür aus - ein Kosmos kann sehr klein sein. Verbinde dich mit einer Region, deiner Heimat, mit deinem Planeten, mit deinem Sonnensystem, mit deiner Galaxie, mit deinem Universum!

Übertragungen mit dem Lichtkristall-Zylinder:
1. Einbringen von Licht als Geschenk an dich selbst, Bild des fallenden Regens als Metapher
2. Verteilung des Lichts:
Lenke deine Aufmerksamkeit auf ein Feld, eine Region, Situation oder bestimmte Menschen auf Mutter Erde, wo Energie benötigt wird. Heilungsfeld wird dort bereitgestellt.
MO'ATA sendet ein Bild für deine eigene Wahrnehmung und als Bestätigung für dein Wirken.
3. Wirken als Kanal über deinen Herzensstrahl zum Herzen von Mutter Erde. Werde dir bewusst, dass der Boden unter deinen Füßen ist lebendig und untrennbar mit dir verwoben ist.

Du kannst diese Lichtkristall-Kuppel jederzeit rufen und nutzen!

Segnungstropfen der Liebe für dich

Großer Herzensdank an die 144(!) Menschenlichter, die online dabei waren. Wir danken auch den Sternenwesen, Aufgestiegenen Meistern, Engeln. Nutze gerne auch das separate Video als Auszug zur Meditation.

Angela Krüper: 6 von 6 Punkten
"Lieber Elias, es war als hätte das Universum mir persönlich geantwortet, denn seit einigen Wochen verspürte ich den innigen Herzenswunsch, viele Menschen zu erreichen, die genau das tun für unsere Mutter, was gestern mit 144 Teilnehmern stattfinden durfte, gezielt, fokussiert, aus dem Herzen und mit Hilfe und Leitung der Arkturianer und geführt durch dich als Kanal. Die Tränen liefen unmerklich fast die gesamte Zeit. Ich war tief berührt und so unendlich dankbar! Aus tiefstem Herzen, Angela"



Live-Mitschnitt Gruppentreffen Arkturianische Schule vom 28.11.2021

Titelbild Youtube Die Hathoren - kosmische Weisheit und Kraft - 28.11.2021

Die Hathoren - kosmische Weisheit und Kraft

INFOS ZUR AKTUELLEN ZEITQUALITÄT:

Die Energien berühren uns jetzt an unseren Grundfesten, spülen alles ans Licht: Urängste, vergangene Traumen werden berührt. Emotionen können nun angesehen und geheilt werden. Durch die Lösung "alter" emotionaler Felder kann sich ein klareres, neues Selbstbild hin zur vollständigen Kraft entsprechend den eigenen Zielen, Wünschen etablieren.

Die Hathoren setzen dort ein. Sie begleiten mich seit 2016, seitdem ich das Buch "Die heilende Kraft des menschlichen Herzens" von Tom Kenyon gelesen hatte.

Ihre Botschaft: "Heile dich selbst, heile die Emotionen - du heilst die Emotionen der Welt und du heilst die Welt gleich mit."

Die Arkturianer nutzen die Offenen Treffen auch, um Gästen aus der Allianz des Lichts Raum für ihre Energie und ihr Wissen zu geben. Das ist oftmals der Auftakt, damit sie anschließend ihren Beitrag in den Schritten der Arkturianischen Schule leisten und diese mitgestalten. So war auch CHA'HA vom Sternsystem LYRA beim Offenen Treffen im Juni mit dabei und wirkt nun mit lyranischen Energien in Schritt 55 und 56 der Arkturianischen Schule.

So traten die Hathoren ebenfalls vor etwa zwei Wochen in Kontakt mit mir, um das kommende Offene Treffen vorzubereiten. In diesem Zusammenhang wurde ich auch noch gebeten, das in meinem Bücherschrank stehende Buch von Tom Kenyon in die Hand zu nehmen. Die Hathoren kamen auf Einladung des Aufgestiegenen Meisters Sanat Kumara aus einem anderen Universum über das Sirius-Tor in unser Universum und in unser Sonnensystem. Sie sind deutlich größer als ein Mensch, wenn sie für uns eine körperliche Gestalt annehmen. Ihre besondere Stärke sind ausgleichende Energien. Mit diesen wirken sie in der Allianz des Lichts gerne für uns.

Sie sind sehr zurückhaltende und sanfte Wesen, die eingeladen werden wollen. Mit großer Achtsamkeit, Rücksicht wenden sie sich uns zu und du darfst deine Bitte direkt äußern, damit sie tätig werden.

Ihre Namen sind so kompliziert, so dass wir sie einfach mit 1, 2 und 3 anreden dürfen :-)

In den Dialogen mit ihnen ging es vor allem um die aktuelle Zeitqualität, dass jetzt die Energien und Emotionen so stark fühlbar sind, essenzielle Ängste, die auch von außen getriggert werden.

Genau dort setzt die heutige Meditation ein, mit einer Energie, damit du in deiner Mitte bleiben kannst. Wenn du dich genährt fühlst und im Herzen bist, kannst du auf dieser Basis mit etwas mehr Abstand betrachten und entspannter mit allen Dingen umgehen.

DIE MEDITATION:

Die Methodik findest du unter dem Namen "Orchidum" im Buch von Tom Kenyon. Aus Sicht der Hathoren besteht keine Notwendigkeit einer neuen Erfindung, um die Wirkung zu erreichen. Der Unterschied in der Meditation heute ist, dass die Hathoren bei jedem einzelnen Menschenlicht vor Ort sein werden und EINE INITIATION VORNEHMEN:

Nr. 1 und 2 werden über und unter dir sein und Nummer 3 vor dir.

Dein Bauchnabel ist der Sitz deines Seelensterns, dort tritt die AKA-Schnur deiner Seele in deinen Körper ein, trifft die Pranaröhre und ist über diese Verbindung mit deinem gesamten Sein verbunden.

Aus dem Verbindungspunkt des Seelensterns mit deiner Pranaröhre wächst ein STENGEL MIT EINER BLÜTE (Orchidum) aus deinem Bauchnabel. Wenn sich diese Blüte öffnet, dann ist in der Mitte ein Staubgefäß, so wie bei einer echten Blüte auch. Genau dieses Staubgefäß (auch "Stempel" genannt) nimmt Energie auf (Chi, Prana etc.) und führt es dir zu. Die Zuführung geschieht über den SITZ DEINES URVERTRAUENS, den Beckenboden und füllt von dort aus dein gesamtes System auf. Aus diesem Grund ist diese Methodik ganz besonders gut geeignet, das URVERTRAUEN IN DEINE UREIGENE KRAFT ZU STÄRKEN und IM GLEICHGEWICHT ZU HALTEN..

Großer Herzensdank an die 130 Menschenlichter, die online dabei waren. Wir danken auch den Sternenwesen, Aufgestiegenen Meistern, Engeln. Nutze gerne auch das separate Video als Auszug zur Meditation.

Margit Selina Thaller am 28.11.2021: 6 von 6 Punkten
"Lieber Elias, ich freu mich immer auf diese Treffen und dieses letzte jetzt mit den Hathoren war etwas besonderes für mich, ich fühlte mich getragen. In dieser besonderen Zeit sind wir bei diesen Treffen auf einer Ebene die nicht wertet, das fühlt sich so echt lebendig und baut mich auf."



Live-Mitschnitt Gruppentreffen Arkturianische Schule vom 31.10.2021

Titelbild Youtube Die Göttlichen Attribute - 31.10.2021

Die Göttlichen Attribute

Infos zur aktuellen Zeitqualität:

Elias spricht über festgehaltene Gefühle, die Bedeutung der Träume dabei, über die Lösung der festgefahrenen Strukturen durch die Energien der Göttlichen Attribute. Hinführung zum Thema „Göttliche Attribute“ durch die Channelings vom Kryonfestival.
Beispiel Gelassenheit – Unterattribut „Die Stille“, geliebt werden. Metapher der Fahrrad-Reparatur als Raum für Veränderung in dir. (Du musst erst absteigen, bevor du den Reifen wechseln kannst.)

Was können wir tun?

ANTWORT DER GEISTIGEN WELT:
Wir sind alle bereit für den nächsten Schritt, aber die Menschen sind es noch nicht! Es braucht noch mehr Menschen, die nicht nur wissen, sondern auch entsprechend leben.

Meditation - dieses Mal führt die Arkturianerin KE’TIREM.

(Zum Meditationsvideo ohne Fragen und Antworten)
KE'TIREM ist Mitglied des Arkturianischen Rates und wurde auserwählt, dieses Offene Treffen zu leiten. KE’TIREM wurde in besonderen Techniken ausgebildet, die es ihr ermöglichen, bestimmte Energien zu rufen, zu verknüpfen und weiterzutragen - an Orte oder zu anderen Wesen, die diese Energien benötigen.

Jeweils zwei Arkturianer befinden sich in der Meditation direkt neben dir. Sie nehmen nach deinem Einverständnis die Strahlen von KE’TIREM auf wirken in deinen Energie-Feldern. Sie sind bei dir - dort, wo du gerade weilst.
Ganz liebevoll bringen sie die kraftvollen und heilsamen Energien von 12 ausgewählten Göttlichen Attributen Strahl für Strahl im Uhrzeigersinn in deine Aura ein.

Was sind die göttlichen Attribute?

Sabine Sangitar channelte beim letzten Kryon-Festival Energien zu den 144 Stamm-Attributen, die momentan verstärkt aus der göttlichen Quelle ausgeschüttet werden.
Dazu gehören Mut, Gelassenheit, Vertrauen etc.

Sie sind das Elixier des Lebens und gerade jetzt in dieser Zeit so wichtig für den Aufstieg unseres Planeten SOL'A'VANA, damit er in die göttlichen magnetischen Linien zurückkehren kann.

Dabei ist es nicht nur wichtig, dass wir die göttlichen Attribute verstehen. Viel wichtiger ist es, sie zu fühlen und zu leben!

Die Arkturianer unterstützen uns dabei voller Liebe, diese Attribute BESONDERS GUT AUFZUNEHMEN und mit ihnen zu WIRKEN. Dazu musst du nicht zu ihnen reisen, sondern sie kommen zu dir.

Die eingeleiteten Lichtstrahlen bleiben mit dir verbunden, bis du die Energien ausreichend genug aufgenommen hast.
Darüber hinaus: Du kannst die 12 Göttlichen Attribute jederzeit rufen, um die Strahlen zu reaktivieren.

Großer Herzensdank an die 115 Menschenlichter, die online dabei waren. Wir danken auch den Sternenwesen, Aufgestiegenen Meistern, Engeln. Nutze gerne auch das separate Video als Auszug zur Meditation.

Zum nächsten Offenen Treffen am 28.11.2021 kannst du dich bereits jetzt anmelden.

Birgit Sodoma am 31.11.2021: 6 von 6 Punkten
"Wie immer ein sehr wertvolles Channeling, lieber Rainer Elias! Ich habe die Energien sofort gespürt. Deine Worte auch vorher sind von hoher Bedeutung! Ich fühle mich sehr geborgen und lichtvoll eingepackt. Herrlich! Bei unangenehmen Gefühlen kann ich mit dem Gedanken:" Göttliche Attribute" sofort eine Unterbrechung herbei führen. 1000 Dank für dein Sein und dein Wirken."



Live-Mitschnitt Gruppentreffen Arkturianische Schule vom 26.09.2021

Titelbild Youtube Das Liebesband mit den Naturwesen, gemeinsames Wirken mit Kuthumi - 26.09.2021

Das Liebesband mit den Naturwesen, gemeinsames Wirken mit Kuthumi

Die Naturwesen zeigen sich liebevoll zugewandt uns Menschen gegenüber. Die Möglichkeiten des gemeinsamen Wirkens öffnen sich. So hat der Ruf der Naturwesen die Arkturianer erreicht und sie beschlossen, im Rahmen der Arkturianischen Schule und mit Hilfe des Aufgestiegenen Meisters KUTHUMI diesen wichtigen Baustein für den Aufstieg von Mutter Erde Gaia / SOL'AVANA zu nähren.

Zur Aktuellen Zeitqualität:
Für den Aufstieg von Mutter Erde ist weitere Transformationsarbeit nötig.
Konzentriere dich auf das Gemeinsame / Wir-Gefühl / die Liebe - gehe nicht in die Spaltung.
Denn: Angst erzeugt Angst, Widerstand erzeugt Widerstand. Liebe erzeugt Liebe!

Die liebende Geburt einer neuen Zeit integriert alles, auch die Schwächeren und Ängstlichen.
Der Lichtkrieger trägt ein Lichtschwert und erkennt aus dem Herzen heraus die Wahrheit.
Das Lichtschwert als Schwert der Liebe grenzt nicht aus, sondern führt alles zusammen.

Warum fühlen wir uns in der Natur so wohl und zufrieden, vergessen Sorgen und Ängste?
Wir baden in einer lebendigen Energie der Naturwesen: Sie sind z. B. die Elementare Wasser, Erde, Feuer, Luft. Sie sind das Kleine Volk der Zwerge, Elben, Feen, Trolle... Es ist ihr Geschenk an dich!

Vor langer Zeit lebten Naturwesen und Menschen in SYMBIOSE.
Naturwesen tragen nicht unsere CHRISTUSENERGIE / Christuslicht, das im Christusaspekt eingebettet ist. Sie brauchen diese jedoch, um sich weiterzuentwickeln.
=> Geben wir ihnen Liebe, Wertschätzung, Aufmerksamkeit, dann schenken sie uns dafür einen Ausgleich der Emotionen, Frohsinn und Leichtigkeit - und Heilung!

Du meinst, du kannst Naturwesen nicht wahrnehmen?
Es gibt keinen Ort, an dem keine Naturwesen sind! Besonders gut kannst du mit ihnen in der Natur Kontakt aufnehmen. Wenn du an einem Felsen oder einem Wasser verweilst, gleichen dich die Naturwesen bereits ohne Gaben voller Freude aus. Wenn du sie beschenkst, wird der reiche Segen der Symbiose geöffnet, du kannst ihr Vertrauen gewinnen. Mehr und mehr öffnet sich das gemeinsame Wirken und du kannst diese Wesen einladen, bei dir in der Wohnung oder einem Haus ihr Reich zu haben.

Werkzeug für die menschliche Kommunikation mit den Naturwesen:
Der Herzensstrahl (Bild vom Taschenlampenstrahl):
Er entspring deinem Herzzentrum, indem du ihn aufrufst. Fülle ihn für die Energieübertragung mit Attributen.
"Ich aktiviere jetzt meinen Herzensstrahl und fülle ihn mit Liebe, Mut und Wertschätzung. Ich sende ihn jetzt in dein Lichtfeld." Du kannst ihn mit deinen Aspekten wie dem Christusaspekt, Fähigkeitsaspekt verbinden und verstärken.

Lebensaufgabe und Ursprungsname:
Manche Menschen tragen spezielle Energien, die die Naturwesen besonders mögen. Die Energie bei der Erschaffung einer Menschenseele durch die kosmischen Eltern bestimmt die Lebensaufgaben, die sich im Ursprungsnamen widerspiegeln.

Channeling MO'A'TA, Beauftragter vom Arkturianischen Rat zum wichtigen Zusammenwirken von Menschen und Naturwesen für den Aufstieg

Channeling KUTHUMI, Aufgestiegener Meister und Hohes Selbst der Natur(-wesen):
Lasse deinen Herzensstrahl zu den Naturwesen fließen:
Vereine dein Christuslicht, das in deinen Christusaspekt eingebettet ist, mit der Liebe deines Herzens zu einem Strom und lasse ihn über deinen Herzensstrahl zu den Naturwesen fließen.
Senden der Liebes-Christuslicht-Energie über den Herzensstrahl aller Teilnehmer und Auffangen in einer großen Licht-Membran durch die Arkturianer.
Übergabe der gefüllten Membran durch die Arkturianer und KUTHUMI an alle Naturwesen
Deine Begegnung mit einem Naturwesen: KUTHUMI sendet dir ein Wesen, welches aus einem der Naturreiche stammt, dass dir jetzt besonders nah ist. Ausgleich, Harmonie, Heilung - während du ihm deinen Herzensstrahl sendest.

Rufe KUTHUMI zu jeder Zeit. Lade die Wesen der Natur ein, mit dir zu sein! Bitte um Ausgleich, HEILUNG und beschenke sie mit deiner Liebe, deiner Aufmerksamkeit und dem Christuslicht.

Großer Herzensdank an die 111 Menschenlichter, die online dabei waren. Wir danken auch den vielen Naturwesen, Engeln und Sternenwesen.

Hinweis: Das Auffangen der von dir gesendeten Energie funktioniert auch für die nachträglichen Meditationen mit diesem Video!
AUCH WENN DU NICHT LIVE DABEI WARST, WIRKEN DIE ENERGIEN UND DIE UNTERSTÜTZUNG DER GEISTIGEN WELT LÄUFT ÄHNLICH AB WIE BEIM TREFFEN.

Zum nächsten Offenen Treffen am 31.10.2021 kannst du dich bereits jetzt anmelden.

Anonyme Teilnehmerin am 26.09.2021: 6 von 6 Punkten
"Lieber Elias, vielen herzlichen Dank für den wunderschönen Rahmen mit der grandiosen Musik, deine Authentizität und Wahrhaftigkeit. Ich empfand das Channeling und unsere Art und Weise unserer Mitarbeit als sehr lebendig und einzigartig. Es war wunderschön."



Live-Mitschnitt Gruppentreffen Arkturianische Schule vom 27.06.2021

Titelbild Youtube CHA'HA von Lyra - Die heiligen Tempel von Atlantis IV - 27.06.2021

CHA'HA von Lyra - Die heiligen Tempel von Atlantis IV

Dieses Offene Treffen schließt den Zyklus zum Thema "Die heiligen Kristall-Tempel von Atlantis" ab. Es ist die wichtigste Meditation, die die bisher von dir aufgenommenen Energien harmonisiert!

Elias betonte zu Beginn angesichts aktueller Entwicklungen, wie wichtig die Selbsermächtigung ist, wenn du einzelnen Menschen folgst und deren Meinungen übernimmst: Gib deine Verantwortung für dich nicht an andere ab und achte darauf, ob dir die Lehren mehr Freiheit oder Beschränkung bringen.

Weitere Themen:
Die Kristallmeditation - ANA'ANARAA - Erlösung mit Jesus Christus - gechannelt von Elias steht zur Verfügung. ANA'ANARAA kann in deinem Lichtfeld zirkulierende duale Energien klären. Damit kann die Angst dem Vertrauen weichen und die Gnadenenergie der Erlösung einfließen.

Die von Sangitar veröffentlichte kostenlose Ausleitungsmeditation kannst du als Geschenk (mit Versandkosten) bestellen.

Termine:
Das nächste Channeling-Seminar - Channeln lernen mit den Arkturianern findet noch einmal vor der Sommerpause am 11. Juli 2021 statt.

Einleitung zur Meditation:
CHA'HA weilte als Abgesandte der Sternsysteme Lyra in unserem Sonnensystem und wurde von den Arkturianern gebeten, sich in die Schritte der Arkturianischen Schule einzubringen. Dort arbeitet die fortgeschrittene Pioniergruppe gerade mit der Lichtkraft vom Orion und darf sich demnächst auf die Mitwirkung von CHA'HA und den lyranischen Energien freuen.

CHA'HA versichterte freudig, sie hätte mit ADONAI ASHTAR SHERAN geübt, um schon jetzt durch den Botschafter Elias zu einem so großen Kollektiv der Teilnehmer am Offenen Treffen sprechen zu können!

Die Reise zu den letzten drei atlantischen Tempeln startet über das ASHTAR-Schiff und wieder unter Führung von ADONAI ASHTAR SHERAN:

  1. TEMPEL DER VERGANGENHEIT und des WISSENS mit drei atlantischen Tempel-Kristallen
  2. TEMPEL DER GEGENWART und WEISHEIT /ERKENNTNIS mit drei atlantischen Tempel-Kristallen
  3. TEMPEL DER ZUKUNFT und ALLUMFASSENDEN UNENDLICHKEIT mit drei atlantischen Tempel-Kristallen
Durch ASHTAR fand anschließend eine VERSCHMELZUNG aller bisher von dir aufgenommenen Tempel-Energien statt! "Wenn du das Wissen aus der VERGANGENHEIT in deiner GEGENWART integrierst und dir vollständig der ZUKUNFT bewusst bist und doch in der Gegenwart verweilst, dann entsteht VOLLKOMMENHEIT - auch für ein Menschenlicht."
Das ist deine Manifestationskraft!

Diese letzte Meditation ist wichtig für die Gleichgewicht der Energien. Bitte mache diese Meditation, um den Zyklus harmonisch abzuschließen.

Mit der Botschaft "Wir sind da!" begann CHA'HA von den Sternsystemen der Lyra, uns in den Herzen zu berühren und machte ihr Versprechen wahr, direkt durch den Botschafter Elias zu sprechen.
CHA'HA nahm jeden von uns mit auf ihr Lichtschiff. Sie übergab dem Schutzengel eines jeden Reisenden eine Goldene Kugel mit den Inhalt:
Erinnerung an deine Inkarnationen in den lyranischen Sternsystemen, Freude, Frohsinn, Liebe, Lebenslust - und die Freude von CHA'HA! Auf diese Weise konnte dein Schutzengel nach dem Ende der Reise diese Energien in dein physisches Sein einleiten.

Alle diese Energien wirken nun auf das Unterbewusstsein der Menschen um dich herum. Damit gibst du die Botschaft weiter dass die Lyraner da sind und sogar die Erinnerung an Inkarnationen im System Lyra werden weitergetragen :-)

Wir danken euch, die ihr live dabei wart und den mehr als 1.000 lichten Wesen, Sternenvölkern, Engeln für dieses sehr berührende Treffen. Nutze gerne auch das separate Video zur Meditation als Auszug aus dem Offenen Treffen.

AUCH WENN DU NICHT LIVE DABEI WARST, WIRKEN DIE ENERGIEN UND DIE UNTERSTÜTZUNG DER GEISTIGEN WELT LÄUFT ÄHNLICH AB WIE BEIM TREFFEN.

Zum nächsten Offenen Treffen nach der Sommerpause am 26.09.2021 kannst du dich bereits jetzt anmelden.

Gudrun Zähnle am 28.06.2021: 6 von 6 Punkten
"Ich bin jetzt schon seit 25 Jahren auf dem Weg zum Erwachen. Ich habe schon lange einen Weg gesucht mit unseren kosmischen Geschwistern in Kontakt treten. Ich danke dir für deine wundervolle Arbeit und der Begleitung ❤️ Ich weiß wovon ich spreche und freue mich auf jeden Kontakt mit euch."



Kristallmeditation - ANA'ANARAA - Erlösung mit Jesus Christus

Titelbild Youtube Kristallmeditation - ANA'ANARAA - Erlösung mit Jesus Christus

Tiefe Erlösung der dualen Strukturen und dualen Energien

Diese Meditation mit dem Channeling von Jesus Christus führt dich in eine tiefe Erlösung der dualen Strukturen und dualen Energien. Mit den Energien von Jesus Christus darfst du dich fallen lassen in dein eigenes göttliches Licht um daraus die wirklich wichtigen Werte wie Vertrauen (in dich selbst und die lichte geistige Welt), Kraft, Mut, Zentriertheit zu beziehen. All dies ist in dir und wird in dieser Meditation sehr gezielt gestärkt um eine Basis zu schaffen in deiner inneren Versammlung. Darauf ruhend wird der Kristall ANA'ANARAA zu dir gebracht. ANA'ANARAA trägt Erlösungsenergie und wirkt direkt und unmittelbar in deinem Lichtfeld. Du wirst es fühlen!

ANA'ANARAA kann in deinem Lichtfeld zirkulierende duale Energien klären. Damit kann die Angst dem Vertrauen weichen und die Gnadenenergie der Erlösung einfließen.

Channeling-CD "Energetische Ausleitung"

Channeling von Engel Uriel durch Sangitar

CD Energetische Ausleitung von Sangitar

Das Channeling "Energetische Ausleitung" ist jetzt verfügbar. Die kostenlose Bestellung ist über unseren Online-Shop möglich. Dort findest du auch alle Einzelheiten. Diese CD ist ein Geschenk von SANGITAR und wir haben diese CD vorrätig!
Du kannst sie bei deiner nächsten Bestellung mit in den Warenkorb legen, falls du diese CD allein bestellst, können Versandkosten anfallen. Hier ist der Link in den Shop der Kryonschule Elias:

Channeling-CD "Energetische Ausleitung"



Liv-Mitschnitt Gruppentreffen Arkturianische Schule vom 30.05.2021

Titelbild Youtube EL'AN'RA - LICHTKRAFT vom ORION, die heiligen Tempel von Atlantis III - 30.05.2021

EL'AN'RA - LICHTKRAFT vom ORION, die heiligen Tempel von Atlantis III

Wir danken euch 131 Menschenlichtern, die ihr live dabei wart und den mehr als 1.000 lichten Wesen, Sternenvölkern, Engeln für dieses sehr berührende Treffen.
Der Botschafter Elias durfte zu Beginn wieder 40 min lang über die aktuelle Zeitqualität sprechen und Fragen beantworten.

Zur Reisetechnik:
Bei den systematisch aufeinander aufbauenden Schritten der Arkturianischen Schule lernen die Teilnehmer das Reisen mit dem eigenen Lichtfeld, mit der MERKABA. Da das einige Übung erfordert, bitten wir zu den Offenen Treffen den Goldenen Engel, die eigenen Aspekte, die reisen dürfen, zu "transportieren". Je mehr Anteile reisen, umso präsenter bist du auf den anderen Ebenen und umso besser wird deine Wahrnehmung sein!

Gereist sind wir dieses Mal - nach einer Klärung des eigenen Lichtfeldes mit dem Kristall ANA'ANARAA - zu folgenden Tempeln und zum dritten Mal unter Führung von ADONAI ASHTAR SHERAN:

1. TEMPEL DER REINIGUNG mit drei atlantischen Tempel-Kristallen für Körper, Geist und Seele
Energie entspricht dem Kristall NASHA'O

2. TEMPEL DER ABSICHT / AUSRICHTUNG mit fünf atlantischen Tempel-Kristallen
Ein Teil der Energie entspricht den Kristallen SHIADRANA und AVATARA

3. TEMPEL DER KRAFT mit einem atlantischen Tempel-Kristall
Die Energie entspricht dem Kristall PRADNA

Wie bisher konnte jedes einzelne Menschenlicht bei den Tempeln entscheiden, mit welcher INTENSITÄT / DAUERHAFTIGKEIT der Kontakt erfolgen sollte:
1. Einmalige Übertragung der Energie in das eigene Energiesystem
2. Einbettung für das eigenen System - es fließt Energie nach. Es gibt eine feste Verbindung zum Kristall / Tempel - ähnlich wie bei den Lichtfaden-Meditationen ("Empfange den Lichtfaden von Tomar").
3. Einbettung und Überfließen in dein Außen:
Damit fließt die eingebettete Kristallenergie ganz automatisch in dein Umfeld, zu den Menschen um dich, zu den Pflanzen, Naturwesen, allem was ist. Diese Energie sucht sich selbst ihren Weg und fließt über die Verbindung zum Kristall / Tempel stets nach. Jedes Licht, jeder Anteil eines Lichtfelds um dich kann sich aus diesem Licht nehmen, was es benötigt. Das entscheidet wiederum dieses Licht, dieser Anteil selbst.
Es ist auch möglich, mit diesen Energien bewusst zu wirken - beachte jedoch hier stets den freien Willen!

ASHTAR lud uns zum Abschied zum wiederholten Besuch seines Lichtschiffes ein - unabhängig von den Offenen Treffen.

Zum Schluss übernahm LERANNA vom ORION. Die Tempelkristalle hatten - auf sie abgestimmt - bereits die energetische Vorarbeit bewirkt.
LERANNA hatte sich seit mehreren Tagen intensiv vorbereitet, den Botschafter begleitet und das Pioniertreffen zuvor gestaltet, wo der Botschafter den 51. Schritt der Arkturianischen Schule mit dem Einfließen der ERINNERUNG AN DIE ORIONKRIEGE channeln durfte.

LERANNA bat uns, das eigens für uns geschaffenen Hologramm in Gestalt eines "kugelförmig" geschliffenen Diamanten zu betreten. Aus den Eckpunkten strahlte die LICHTKRAFT von EL'AN'RA (den Gürtelsternen des Orion) zu uns. Nutze die LICHTKRAFT, um deine Absicht beim Wirken zu stärken.

Um deinen Vorrat an LICHTKRAFT zu erneuern, wiederhole bitte die Meditation oder bitte LERANNA einfach vor dem Schlafengehen um Erneuerung! Du erteilst damit deine Erlaubnis, dass sie deine Aspekte holen und aufladen und wieder zurückbringen, während du schläfst.

Beim nächsten Offenen Treffen am 27.6.2021 werden wir die letzten drei Kristalle / Tempel von Atlantis mit ADONAI ASHTAR SHERAN besuchen.

Nutze gerne auch das separate Video zur Meditation als Auszug aus dem Offenen Treffen.
AUCH WENN DU NICHT LIVE DABEI WARST, WIRKEN DIE ENERGIEN UND DIE UNTERSTÜTZUNG DER GEISTIGEN WELT LÄUFT ÄHNLICH AB WIE BEIM TREFFEN. (Live dabei zu sein kann jedoch noch einmal intensiver sein, denn da bestimmst du mit, wie das Kollektiv geformt wird.)

Ingeborg Gaiser am 30.05.2021: 6 von 6 Punkten
"Es war wieder einmal einzigartig. Für mich ist es sehr wertvoll, dass hier Positives gechannelt wird, keine Angstmacherei auf spiritueller Ebene. Nur wenn wir in unserer Kraft bleiben, können wir LEUCHTEN!!! Das bewirkt Veränderung, wie wir es uns wünschen. Herzlichen Dank, lieber Rainer Elias. Ich freue mich schon auf das nächste Channeling."



Livemitschnitt Gruppentreffen Arkturianische Schule vom 25.04.2021

Titelbild Youtube ANTHEAA, die heiligen Tempel von Atlantis II - 25.04.2021

ANTHEAA, die heiligen Tempel von Atlantis II, Clusterheilung, ASHTAR SHERAN

120 Menschenlichter waren wieder live mit dabei - und für diese waren die 8-fache Anzahl an Helfern aus der lichten geistigen Welt und aus der Allianz des Lichts und des Friedens dabei! Sie haben voller Liebe alles intensiv vorbereitet und sich zusammen mit ADONAI ASHTAR SHERAN. direkt bei dir, um dich herum aufgehalten, um bei deiner Meditation zu unterstützen. Von ihnen wurden deine Aspekte, die Anteile, die reisen dürfen voller Hingabe getragen und nach Abschluss der Reise sicher zurück gebracht.

Der Botschafter Elias durfte zu Beginn 40 min lang über die aktuelle Zeitqualität sprechen und Fragen beantworten. Der leidenschaftliche Aufruf zum allgegenwärtigen Impf-Thema lautete: Lasst Spaltung und Verurteilung nicht zu, verbindet euch in Liebe auch über gegensätzliche Ansichten hinweg! Das war eine berührende Rede, die uns sehr gut auf die folgende Wiederverbindung mit den TEMPEL DER VERGEBUNG und DES SANFTMUTES einstimmte.

Auch diesmal wurden wir wieder liebevoll in eine Meditation geführt und wieder einmal von ADONAI ASHTAR SHERAN! Es ging zum 2. Mal auf das ASHTAR-Lichtschiff. Wir wurden wieder in das Auditorium geführt, wo sich ansonsten die Räte der Sternenvölker zu wichtigen Entscheidungen der lichten Allianzen versammeln. In der Mitte des Auditoriums thronte ANTHEAA, der atlantische Kristall des göttlichen Mitgefühls! Es folgte eine intensive Einweihung in diese Kristall-Energie.

In weiteren drei Tempeln fand unsere Wiederverbindung mit den riesigen programmierten Kristallen von Atlantis nun ihre Fortsetzung. In jedem Tempel konnten wir entscheiden, ob sich die Energie in unseren Lichtkörper einbetten darf und wir sie auch anderen Menschen und Lady Gaia zur Verfügung stellen wollen. Der Ablauf war wie folgt:

1. ASHTARSCHIFF - Auditorium: Einbettung des Kristalls ANTHEAA
2. TEMPEL DER VERGEBUNG mit dem Kristall ENA
3. TEMPEL DES SANFTMUTES - der Kristall dafür wurde noch nicht durch Sangitar gechannelt
4. TEMPEL DER SCHÖPFERKRAFT mit dem Kristall JAWES
5. Clusterheilung: Wir verteilen die Energie an unsere Umgebung, an unsere Liebsten, Tiere und Pflanzen - und Mutter Erde. Sind die Seelen dazu bereit, kann die Energie aufgenommen werden.

Wir danken euch, die ihr live dabei wart und den mehr als 1.000 anwesenden lichten Wesen, Sternenvölkern, Engeln für dieses sehr berührende Treffen, welches du hier auf diesem Weg noch einmal komplett erleben kannst:

Nutze gerne auch das separate Video zur Meditation als Auszug aus dem Offenen Treffen, um das alles noch einmal zu erleben. Auch wenn du nicht live dabei warst, wirken die Energien und die Unterstützung der Geistigen Welt ähnlich wie beim Live-Treffen. (Live dabei zu sein kann jedoch noch einmal intensiver sein, denn da bestimmst du mit, wie das Kollektiv geformt wird und du Fragen stellen kannst.)
Claudia Bez am 28.04.2021: 6 von 6 Punkten
"Wow, so ein gigantisch großes Gnadengeschenk. So tief berührend, erfüllend, unvergleichlich. Bei jedem offenen Treffen denke ich "das war so wunderbar, das lässt sich von der Intensität nicht mehr steigern" und bei jedem neuen offenen Treffen werde ich eines besseren belehrt, zum Staunen gebracht und lerne Dimensionen der Erfahrung und Intensität kennen, die ich mir nie habe vorstellen können. Meinen innigen Herzensdank!!! Die offenen Treffen sind ein so herrlicher Segen, ich freue mich jetzt schon auf das Nächste."



Livemitschnitt Gruppentreffen Arkturianische Schule vom 28.03.2021

Titelbild Youtube Die heiligen Tempel von Atlantis - 28.03.2021

Die heiligen Tempel von Atlantis

In diesem Video spreche ich zunächst über die aktuelle Zeitqualität und die daraus folgernden Aufgabenstellungen für dich als göttlichen Menschen. Ich beantworte Fragen und dann folgt eine sehr intensive Meditation unter Führung von MOA'TA, dem beauftragten Kommunikator vom Arkturianischen Rat. Es wirken weiterhin Wesen vom Sirius, vom Antares und von den Plejaden mit, Kuthumi als Aufgestieger Meister aktiviert deine Erinnerungen an dein Wirken in atlantischen Zeiten.

Die aktuelle Zeitqualität ermöglicht und erfordert unsere Wiederverbindung mit den riesigen programmierten Kristallen von Atlantis! Kristallwesen mit Bewusstsein, die wir selbst in unserer letzten Mission vor der großen Flut zum Schutz in die Erde gebracht haben: Vom Schlamm und dicken Erdschichten überdeckt warten sie bis heute auf den Kontakt, um mit uns zu wirken - so, wie wir es damals versprochen haben.

Es geht um die Aktivierung deiner Erinnerungen an deine Zeit als Priester / Priesterin, Wissenschaftler / Wissenschaflerin in den Atlantischen Tempeln. In jedem Tempel wirst du gefragt, ob sich die Energie in deinen Lichtkörper einbetten darf und du sie auch anderen Menschen und Lady Gaia zur Verfügung stellen möchtest.

1. TEMPEL DER HEILUNG mit zwei riesigen Kristallen: Führung durch die Sirianer
2. TEMPEL DER MANIFESTATION mit einem Kristall: Führung durch die Arkturianer
3. TEMPEL DER ÖFFNUNG mit drei Kristallen: Führung durch die Antaraner
4. Der Aufgestiegene Meister Kuthumi mit Sitz in Telos / Mount Shasta führt dich in deine persönlichen Erinnerungen an Atlantis
5. Energie der Liebe als Segnungstropfen von den Plejadiern

Je nachdem, wie du dich jeweils entschieden hast, trägst du nun alleine durch deine Anwesenheit / Absicht die entsprechenden Energien in dein tägliches Umfeld, zu deinen Mitmenschen, zu den Tieren und Pflanzen, zu Lady Gaia! Dank der liebevollen Führung der beteiligten Sternenvölker ist der Zugang zu deinen Erinnerungen ein Stück weit mehr geöffnet worden, damit du deine Mission "Aufstieg" fortsetzen kannst.

Teilnehmerstimmen bei Sofengo:
Helmut am 28.03.2021: 6 von 6 Punkten
"Ein Webinar vom Allerfeinsten! Ich bin tief berührt von den elektrisierenden atlantischen Tempelenergien, von denen ich garnicht wusste, dass es diese überhaupt noch gibt (ätherisch und physisch): HEILUNG - MANIFESTATION - ÖFFNUNG. Bei der Orienrierung hat mir geholfen, daß ich schon einige akturianische Schritte gegangen bin. DANKE den Webinarteilnehmern besonders den Vollprofis Elias, MOA´TA und Begleitung, den Pleadiern, den Antaranern."

Torsten Reimer am 28.03.2021: 6 von 6 Punkten
"Danke Elias und all den Helfern !! Diese Arbeit wird immer wichtiger."



Livemitschnitt Gruppentreffen Arkturianische Schule vom 28.02.2021

Titelbild Youtube Reise zum Mittelpunkt der Erde - 28.02.2021

Reise zum Mittelpunkt der Erde

Es war ein sehr berührendes intensives Treffen, welches du hier auf diesem Weg noch einmal komplett erleben kannst.

In diesem Video spreche ich zunächst über die aktuelle Zeitqualität und die daraus folgernden Aufgabenstellungen für dich als göttlichen Menschen. Ich beantworte Fragen und dann folgen zwei sehr intensive Meditationen. Auch dieses Mal wurden wir von den Arkturianern liebevoll in den Meditationen geführt, die uns stärken, weiten und ganz nah an den laufenden Prozess führen:

Inhalt:
In der ersten Meditation wirkt der Engel der Gnade / Kristall DON'A'DAS in deinem Energiefeld, damit du alle Anteile von dir annehmen kannst, deine abgelehnten Anteile und Projektionen in Außen liebevoll integrieren kannst, um die Einheit allen Seins zu fühlen. Der vollkommene Ton in dir kann sich dadurch zeigen.
Die zweite Meditation "Der vollkommene Ton / Reise zum Mittelpunkt der Erde" wird von dem Gruppenältesten der Arkturianer, ARTEE, geführt und es waren Wesen vom Arkturus, den Pleijaden, Sirius, Regulus und dem Antares mit dabei. Auf dem Weg zum Inneren der Erde wirst von einem Sternenwesen aus einen dieser Systeme begleitet, zu dem du bereits eine besondere Verbindung hast. Vorrangig werden dies die Arkturianer sein, im Einzelfall ein Sirianer, Plejadier etc.
Im "Mittelpunkt" steht eine Verbindung zwischen dir und Mutter Erde Gaia - und wenn du deine Zustimmung gibst, wirkst du damit auch auf andere Wesen deiner Umgebung. Lasst uns den vollkommenen Ton in so viele Herzen legen wie möglich!

Teilnehmerstimmen bei Sofengo:
Margit Selina Thaller am 28.02.2021: 6 von 6 Punkten
"Lieber Elias ich war jetzt das 2.Mal dabei und es war wieder wunderbar, es wirkt sooo lange nach bei mir und ich bin dankbar für die vielen Informationen die Du gibst, so klärt sich immer Vieles auf was ich bereits wahrnehme. Freu mich schon auf das nächste offene Treffen!"

Sonya Grüger am 28.02.2021: 6 von 6 Punkten
"Worte können für mich gerade nicht beschreiben, welch wertvolles Geschenk uns "eingebettet" wurde . AN`ANASHA von Herzen"



Livemitschnitt Gruppentreffen Arkturianische Schule vom 31.01.2021

Titelbild Youtube Die Allianz des Lichts - 31.01.2021

Die Allianz des Lichts

In diesem Video spreche ich zunächst über die aktuelle Zeitqualität und die daraus folgernden Aufgabenstellungen für dich als göttlichen Menschen. Ich beantworte Fragen und dann folgt eine sehr intensive Meditation. Wie immer stehst du als Menschenlicht im Zentrum dieser Medition. Diesmal wurde die Meditation von der Allianz des Friedens und des Lichts geführt - ADONAI ASHTAR SHERAN, MOA'TA, ELAN und SIS (Arkturus), MARIAN (ANTARES), KASSIOPELLAS (PLEJADEN) und viele andere sind mit dabei. Es war ein sehr berührendes intensives Treffen, welches du hier auf diesem Weg noch einmal komplett erleben kannst.

Inhalt:
Aktuelle Zeitqualität
Fragen und Antworten
Meditation, Aktivierung der Lichtsäule
Die Allianz des Lichts verbindet die Lichtsäulen des Kollektivs
Die Sternenvölker wirken direkt in dir zu deinem allerhöchsten Wohl
Begegnung mit deinem Abgesandten der Sternenvölker in deiner Lichtsäule
Übertragung von Energien für Mutter Erde

Teilnehmerstimmen bei Sofengo:
Claudia B. am 01.02.2021: 6 von 6 Punkten
"Von Herzen DANKE für die lichtvolle und liebevolle Energie. Ich habe keine Worte für diese erhebende Erfahrung."

Aline R.am 31.01.2021: 6 von 6 Punkten
"Es war sehr schön, die Gemeinschaft der Gleichgesinnten zu erleben. Danke an alle, die teilgenommen haben, seid herzlich gegrüßt."



Livemitschnitt vom Gruppentreffen arkturianische Schule vom 22.11.2020

Titelbild Youtube ADONAI ASHTAR SHERAN - das göttliche Mitgefühl - 22.11.2020

ADONAI ASHTAR SHERAN - das göttliche Mitgefühl

In diesem sehr intensiven Treffen sprach ADONAI ASHTAR SHERAN über die göttliche, reinste Urform des Mitgefühls, die sich in dem Kristall ANTHEAA ausdrückt. Diese Energie wird dir in diesem Treffen auf dem ASHTARSCHIFF. übertragen.

Inhalt:
Aktuelle Zeitqualität
Informationen zu ADONAI ASHTAR SHERAN
Reise zum ASHTARSCHIFF
Das Auditorium des ASHTARSCHIFFS
Übertragung von ANTHEAA - Mitgefühl
Botschaften von ADONAI ASHTAR SHERAN
Übertragung eines persönlichen Segens

Hier folgt - wie im Video angesprochen - die kurze Anleitung für die Reise zu Adonai Ashtar Sheran:

Folge deinem Atem
Gehe in dein vereinigtes Chakra
Bitte deinen goldenen Engel in dir, deine Aspekte zu verknüpfen und dich auf das Ashtarschiff zu bringen
Nimm einen tiefen Atemzug und es geschieht.

Auch dieses Treffen stand ganz im Zeichen des Dienstes für Mutter Erde und ich bin voller Dankbarkeit dafür, dass ADONAI ASHTAR SHERAN diesen unschätzbaren Beitrag ermöglicht hat und zu uns sprach!



Meditationsvideo und Livemitschnitt vom Gruppentreffen Arkturianische Schule vom 25.10.2020

Titelbild Youtube MOA'TA: Liebe & Mitgefühl für die Erde - 25.10.2020

MOA'TA spricht: Vertrauen, Mitgefühl und Liebe für die Erde - den kompletten Mitschnitt des Offenen Treffens vom 25.10.2020 incl. der Informationen über die aktuelle Zeitqualität und zum Schluss einige Fragen und Antworten gibt es hier.

Inhalt:
Aktuelle Zeitqualität
Vorschau auf die Meditation
Vorstellung vereinigtes Chakra und Atemübungen
MOA'TA führt die folgende Meditation
- empfange den Lichtfaden von Tomar
- sende deine Vision und Liebe zu NA'RIAR
- die Arkturianer nähren diese Energie
- diese Lichtkugel fließt in den Schoß von Mutter Erde
- über den Lichtfaden empfängst du den Segen von Tomar
Fragen und Antworten

Es war ein sehr berührendes Treffen, das diesmal ganz im Zeichen des Dienstes für Mutter Erde stand.



Livemitschnitt Gruppentreffen Arkturianische Schule vom 27.09.2020

Titelbild Youtube Arkturianische Lichtbringermeditation für Mutter Erde - 27.09.2020

In diesem Treffen wurden viele Energien für die Lichter bereitgestellt, die vorwiegend für andere sind und für Mutter Erde, die dies ganz besonders braucht. Beides geschah mit dem Ziel, den derzeit laufenden Anbeginn des Zeitenwandels zu unterstützen. Jedes Licht kann sich beteiligen, auch nachträglich und diese Meditation machen.

Inhalt:
Informationen zum aktuellen Zeitgeschehen
Gemeinsame Meditation
- Stärkung Deiner Erdung und Anbindung
- Übertragung von goldenen Perlen aus den arkturianischen Ebenen, die Du für alle Wesen bereitstellst
- Du stellst Dich als Kanal für Mutter Erde zur Verfügung und die Arkturianer leiten Energie für Mutter Erde durch
- Du gibst Deinen Herzensliebe für Mutter Erde
- Du läßt Deine Vision für die neue Zeit einfließen



Livemitschnitt Gruppentreffen Arkturianische Schule vom 30.08.2020

Titelbild Youtube Innere Wahrheit - Goldener Engel - 30.08.2020 Inhalt:
Informationen zur aktuellen Zeitqualität
Meditation zur Eröffnung Deiner inneren Wahrheit
Fragen und Antworten



Livemitschnitt Gruppentreffen Arkturianische Schule vom 26.07.2020

Titelbild Youtube Das Schwert der Liebe - ASHTAR SHERAN - 26.07.2020 Inhalt:
Informationen zur aktuellen Zeitqualität
Fragen und Antworten
Ashtar Sheran - Das goldene Schwert



Livemitschnitt Gruppentreffen Arkturianische Schule vom 28.06.2020

Titelbild Youtube Herzensliebe - Vereinigtes Chakra - Licht-Kristall-Technik - 28.06.2020 Inhalt:
Das vereinigte Chakra
Wichtigkeit des Verweilens in der Herzensliebe
Fragen und Antworten
Arkturianische Meditation / Licht-Kristall-Technik auf Erden
Sanat Kumara gibt Dir einen goldenen Schutz



Livemitschnitt Gruppentreffen Arkturianische Schule 31.05.2020

Im Mail 2020 begannen die offenen Gruppentreffen der arkturianischen Schule um die Menschen zu stärken und in ihre Mitte zu führen, zu unterstützen und zu nähren. In diesem ersten Treffen spreche ich über die aktuelle Zeitqualität, channele eine Botschaft von MOA'TA und wir machen eine gemeinsame Reise. Unmittelbar nach diesem ersten Treffen wurde entschieden, dass diese Treffen nunmehr öffentlich sind, damit auch andere Lichter nachfolgen können. Ebenso wird jede Aufzeichnung hier auf diesem Kanal und beim Kanal des Dimensionssprung (.de) veröffentlicht.
 
Mehr zur arkturianischen Schule findest Du unter www.arkturianische-schule.de. Alle Treffen finden bei Sofengo statt: https://www.sofengo.de/academy/arcturianische-schule/
 
Titelbild Youtube Reise zum Lichtschiff - Übertragung Licht-Kristall-Technik - 31.05.2020
 

Meditationen als Audios:

Für die Stärkung deines Systems und die innere Ausrichtung schenke ich dir weiterhin Audios von Meditationen, die du hier kostenlos downladen kannst:

Kristallmeditation ANAANARA - Erlösung

Tiefenreinigung - Jesus Christus und Melek Metatron

Der Schatz Deiner Seele - Laotse

Das Christuslicht in Deinem Herzraum - Jesus Christus

Folge den Spuren der Liebe - Jesus Christus

Ashtar Sheran - Das Schwert der Liebe

Dein Elias

Lichtarbeit für Dich - persönlich nahe Hannover oder als Fernbehandlung

Meine Behandlungsräume sind im Norden von Hannover in Isernhagen, nahe Großburgwedel, Langenhagen und der Wedemark. Hier biete ich Energieübertragungen an, Weihen, Entwicklungshilfe, arbeite als Überbringer der Eliseenerige und der arkturianischen Frequenzen.

Ich wirke auch mit Dir an Kraftorten, bringe Dich in Deine ureigene Kraft, als Hohepriester der weißen Priesterschaft.

Dimensionssprung

Rainer Elias Strebel
Dieselstr. 23a 30916 Isernhagen

mail@dimensionssprung.de
+49 (0)511 8997848
Telefonzeit Mo.-Fr. 10-13 Uhr