dimensionssprung.de

Anleitung / Meditation: Dein goldener Atem - spirituelle Atemübungen

Willkommen lieber Freund, liebe Freundin zu dieser Meditation im Licht Deiner Seele.
 
In dieser heutigen Meditation lade ich Dich in eine spirituelle Atemübung ein. Du vereinigst Deine Chakren,
atmest lichte Energien und führst dann diese lichten Energien über Deinen Atem in alle Bereiche hinein.
 
Dies ist eine sehr ausgleichende Meditation, gut geeignet für die Vorbereitung einer guten Nachtruhe oder
der Klärung des Systems in besonderen Zuständen.
 
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
 
Lege Dich ruhig hin oder setze Dich ruhig hin und
folge zunächst Deinem Atem, fühle wie Dein Atem kommt und wie er
Deinen Körper wieder verlässt, langsam und regelmäßig.
 
Finde Deinen Rhythmus in Deinem Atem und fühle wie du bei jedem Einatmen ein kleines Stückchen tiefer
in Dir versinkst und beim Ausatmen Dich mit jedem Atemzug ein kleines Stück Deines Alltags
verlassen darf. Atemzug für Atemzug.
 
Rufe Dir nun all Deine Chakren zusammen indem Du sprichst: "Ich rufe all meine Chakren zusammen und bitte
sie sich zu vereinen." Damit begibst Du Dich in Dein vereinigtes goldenes Chakra.
 
Erzeuge die Sonne Deiner Chakren und atme ANA (Licht), SOLAVANA(Vereinigung) und ELEXIER (Liebe)
in Dich und weite Dich, weite Dein vereinigtes Chakra mit jedem Atemzug.
 
Und während Du nun atmest und Deine Aufmerksamkeit auf der Sonne Deiner Chakren liegt,
weite, weite diese Sonne Deiner Chakren mit jedem Atemzug, den Du tust. Lasse sie hell erstrahlen, lasse
sie durchströmen von diesen drei Energien die Du atmest und weite Dich, dehne Dich aus
bis es Dich geborgen trägt, nährt, umhüllt und Dich strahlend hell umgibt.
 
Tue dies jetzt
 
Rufe Dir nun Deine persönliche Engelsgruppe und bitte Sie, ganz nah bei Dir zu sein und Dir zu helfen. Tue dies
jetzt!
 
Nun trägt Dich Dein Licht, geliebte Freundin, geliebter Freund und ich bitte Dich, kehre zurück zu Deinem Atem
und sende ihn bei jedem Einatmen ganz bewusst zu Deiner Drosselgrube, das ist der Bereich unter Deinem Kehlkopf
und oberhalb Deines Brustbeines. Tue dies jetzt!
 
Atme nun in Deine Schultern, links und rechts hinein. Tue dies jetzt!
 
Atme nun in Deine Schulterblätter, links und rechts hinein. Tue dies jetzt!
 
Atme nun zu Deinen Nieren - links und rechts. Tue dies jetzt!
 
Atme nun in Deinen Solarplexus hinein - jetzt!
 
Atme nun zu Deinem Bauchnabel - jetzt!
 
Atme nun in Dein Becken hinein - jetzt!
 
Atme nun - lasse nun in Deinem Becken die Anspannung gehen und atme in Dein Becken - in Dein Wurzelchakra hinein - jetzt!
 
Nun verschiebe Deinen Atem in Dein en Kopf - atme in Deine Ohren und den seitlichen Kopf
 
Nun atme in die Schädeldecke hinein - dort wo das Kronenchakra ist - jetzt!
 
Atme wieder normal - so wie es für Dich richtig ist!
 
Geliebte Freundin, geliebter Freund, nun hast Du über Deinen Atem einen riesigen Raum in Dir geschaffen, frei und unbeschwert. Verschiebe Deine Aufmerksamkeit wieder zum vereinigten Herzchakra und sende das Licht darin nun Kraft Deiner Gedanken in den entstandenen Raum Deines Körpers - alle Bereiche in die Du geatmet hast werden nun erfüllt vom goldenen Licht Deines vereinigten Chakras. Verweile bis dies geschehen ist - jetzt!
 
Verweile nun in Dankbarkeit. Deine Engelsgruppe ist um Dich und ist bei Dir.
 
Geliebter Freund, geliebte Freundin, kehre nun langsam wieder zurück zu Deinem Atem, der Dich langsam und regelmäßig durchflutet. In Dein Hier und in Dein Jetzt.
Lenke Deine Aufmerksamkeit wieder zurück in Deinen physischen Körper und wenn Du in Deinem Körper wieder angekommen bist, dann geh in ein Gefühl für Deine
Gliedmaßen, für Deine Arme, für Deine Beine, für Deinen Kopf und bewege sie gern ein wenig. Und wenn Du soweit bist, dann öffne Deine Augen
und verweile noch in Dankbarkeit. Sprich für Dich selbst noch einmal die Worte: ICH BIN
 
AN'ANASHA (Dankbarkeit)

Video


Bitte wechsele auf die Seite Video Anleitung / Meditation: Dein goldener Atem - spirituelle Atemübungen.
 

MP3-Download


Bitte wechsele auf den Artikel MP3-Download Anleitung / Meditation: Dein goldener Atem - spirituelle Atemübungen in meinem Shop.

Hinweis

Liebe Freundin, lieber Freund,
ich danke Dir, wenn Du mich und meine
Berufung mit einer Spende unterstützt.
Alle Informationen dazu findest Du hier!