dimensionssprung.de

Wirken - am Simssee und am Hufeisensee

Ihr Lieben,
 
ihr kennt den Hufeisensee nicht? Und Google kennt ihn auch nicht? Nun, ich kann das erklären. Doch der Reihe nach. Im Frühjahr 2016 war wieder Treffen in Rosenheim, ich war wieder Aussteller und trug zum ersten Mal meinen Hohepriestermantel und ... wurde natürlich gebeten, die Energien die ich aufnahm, weiter zu geben.
 
Und so zog es mich am Montag morgen vor der Rückfahrt an den Simssee, der etwa auf halber Strecke zwischen Rosenheim und dem Chiemsee liegt. Viel kleiner wirkt er nicht, sitzt man am Ufer. Ich war am frühen Morgen da und die Sonne hatte gerade die Morgennebel vertrieben, als ich am Ufer ankam. In solchen Momenten, ihr Lieben, es wird einige von euch geben, die dies schon selbst erfahren durften, in solchen Momenten hält die Welt inne, die Natur jubiliert, Tiere haben keine Scheu mehr, alles blitzt und strahlt und ich, ich stehe dann in einem riesigen Lichtfeld, verliere fast das Gefühl, ob ich noch stehe oder falle, während ich die Energien übertrage.
 
Natürlich habe ich Excalibur in den See gebracht, natürlich habe ich ihn gedreht, doch die Krönung war das Einbringen von Tora'Antaria durch Melek Metatron. Er ist der einzige, der dies tun darf und ich rief ihn und sah voller Freude zu, was geschah. Es währte nicht lange und es war vollzogen. Danach wanderte ich noch eine Weile durch das Umland, fand eine Elbensiedlung und einige sehr magische Stellen. Eine davon mag ich Dir zeigen:
 

 
Auf der Rückfahrt wurde ich dann übrigens quasi auf den Zeitpunkt genau nach Helmstedt geführt, wo für ANSHAA das Hintergrundbild entstand. Ja, liebe Freundin, lieber Freund, diese Karte wird in Kürze fertig sein. Die Geschichte dazu wird es dann in den Kristallgeschichten zu lesen geben :-)
 
Am Dienstag war dann erst einmal ankommen dran und ganz viel Arbeit, die liegen blieb. Gleichzeitig wurde ich gebeten, die Energien auch zu "meinen" Seen zu bringen, die hier vor meiner Haustüre liegen, dem Wietzesee, dem Hufeisensee und dem Baggersee dahinter, von dem ich gerade nicht weiß, ob er auch einen Namen trägt. Doch am Dienstag Abend war so viel Transformation angesagt, das ich kurzerhand umkehrte und wieder heim ging. Transformationen zeigen sich seit einiger Zeit auch sehr stark bei mir in den physischen Feldern und dann ziehe ich es vor, nicht allein sehr weit zu laufen. Und so bekamen die Seen als Fernbehandlung schon ihren Teil.
 
Gestern war es dann soweit, ich nutzte den Besuch einer Hohepriesterin der weißen Priesterschaft für einen Besuch an den Seen und gemeinsam brachten wir die Energien gleichzeitig zu allen drei Seen. Auch Tora'Antaria wurde von Melek Metatron eingebracht, ich bat ihn hinzu. Besonders bemerkenswert jedoch fand ich, dass mir während des Rituals von Leja (die Arkturianerin, siehe die Reisen in die 5. Dimension) drei Lichtfäden aus dem Tempel von Tomar reichte, die ich wie bei der Engel-Ki-Weihe annahm und in die Seen zog und ankerte. Dies ist sehr besonders, denn bislang wußte ich nur, das wir Menschen diese Verbindung bekommen dürfen und das natürlich jeder Arkturianer sie hat. Nun haben diese Verbindung drei Seen im Norden von Hannover und die Grenzen zwischen dem einen (der weißen Hohepriesterschaft) und dem anderen (den Reisen in die 5. Dimension) schwinden.
 
Ich bin sehr dankbar für diese Erfahrung und dieses stete, mit jedem erneuten Wirken sich erweiternde Lernen. Hier ist der Weg das Ziel, indem ich tue, lerne ich und ich dem ich lerne, kann ich wiederum mehr tun. Eine Spirale, die jener des Lebens ähnlich scheint.
 
An'Anasha

Lichtarbeit für Dich - persönlich nahe Hannover oder als Fernbehandlung

Meine Behandlungsräume sind im Norden von Hannover in Isernhagen, nahe Großburgwedel, Langenhagen und der Wedemark. Hier biete ich Energieübertragungen an, Weihen, Entwicklungshilfe, arbeite als Überbringer der Eliseenerige und der arkturianischen Frequenzen.

Ich wirke auch mit Dir an Kraftorten, bringe Dich in Deine ureigene Kraft, als Hohepriester der weißen Priesterschaft.

Dimensionssprung

Rainer Elias Strebel
Dieselstr. 23a 30916 Isernhagen

mail@dimensionssprung.de
+49 (0)511 8997848