dimensionssprung.de

Der göttliche Spiegel

Von der Durchlichtung der Seele
 
Ihr Lieben,
 
ich werde seit Tagen ganz liebevoll gedrängt, etwas zum göttlichen Spiegel zu schreiben. Der göttliche Spiegel in Dir durchlichtet Dein Selbst, durchlichtet Deine Seele bis auf den tiefsten Grund. Alle Schmerzen, Wunden dürfen heilen, alle dunklen Dinge werden ans Licht geholt. Es ist eine sehr kraftvolle Art, sich mit der höchsten und reinsten aller Energien zu verbinden.
 
Gehe dazu in Meditation und rufe all Deine Chakren zusammen
Vereinige alle Chakren zu einem.
Öffne Dein Kronenchakra, Dein Omegachakra und verbinde Dich mit der Wirklichkeit, mit dem Christusselbst.
Sende Deine tiefste Liebe dort hinauf.
Öffne Dein Wurzelchakra, Dein Alphachakra und verbinde Dich mit Mutter Erde. Verankere Dich dort mit ARIS - Erdung.
Sende Deine tiefste Liebe zu Mutter Erde.
Verbinde Dich mit Erzengel Chamuel und bitte ihn, Dich zu überfluten mit bedingungsloser Liebe.
Verbinde Dich mit der bedingungslosen Liebe.
Nun gehe mit Deiner Aufmerksamkeit in das Zentrum Deiner Mitte.
Lasse Dein Christusselbst in Dir erstrahlen und verbinde Dich mit der göttlichen Quelle.
Bitte die göttliche Quelle, Dich aufzufüllen und lasse es geschehen.
Lasse es durch Dich hindurchströmen
Bitte um Auflösung und Transformation aller Dinge, die Du nicht mehr benötigst und loslassen magst.
Fühle, wie ein tiefer, breiter Strom der Liebe durch Dich hindurch geht.
 
-
 
Bedanke Dich im Anschluß bei der geistigen Welt, bei der göttlichen Quelle und Engel Chamuel
 
Ich erlebe mit dieser Meditation seit über einer Woche kleine Wunder, möge sie Dir ebenfalls Gutes tun.