dimensionssprung.de

Kraftorte - Hessen - Die Steinwand in der Rhön



Ihr Lieben,
 
heute entführe ich euch noch einmal in eine sehr besondere Region, die Rhön. Hier sind viele Anhöhen und Formationen vulkanischen Ursprungs und das Land ist reich an verschiedensten Schönheiten der Landschaft. Heute stelle ich Dir die Steinwand vor, einen wiederum sehr besonderen Ort innerhalb der Rhön und wir beginnen, wie gewohnt, mit einem Blick in Wikipedia:
 
"Die Steinwand ist ein 645,9 m ü. NHN[1] hoher ein Ausläufer der Maulkuppe mit Phonolith-Felswand in der Rhön, einem Mittelgebirge in Bayern, Hessen und Thüringen. Sie liegt nahe Poppenhausen im hessischen Landkreis Fulda. Die bewaldete Felswand ist etwa 100 m lang und 20 m hoch. Sie ist Privatbesitz.
 
Die Steinwand erhebt sich im Naturpark Hessische Rhön und im Biosphärenreservat Rhön. Sie liegt direkt südwestlich des Dorfs Steinwand, einem nördlichen Gemeindeteil des am Fulda-Zufluss Lütter gelegenen Poppenhausen. 1,25 km südwestlich wird die Steinwand vom Haune-Zufluss Wanne umflossen, und 1,05 km nordöstlich befindet sich die Maulkuppe, deren Südwestausläufer die Steinwand ist." (Quelle Wikipedia.org)
 
Nahe des Ortsteils Steinwand findet sich linker Hand der Straße ein Parkplatz (Gasthaus zur Steinwand) von dem wiederum westlich in den Wald der Weg zur Steinwand führt. Der Weg selbst ist zunächst ein gewöhnlicher, mit Steinen durchsetzter Waldweg, der sich bald jedoch teilt in einen linken und rechten Weg, der dann jeweils unterhalb bzw. oberhalb der Steinwand führt. Du kannst dieses Naturdenkmal in einer Stunde bequem umgangen haben und hast dann zumindest den Hauptteil von allen Seiten gesehen.
 
Die Steinwand selbst ist ein gewaltiger Ort, zu dem ich weniger sagen, eher die Bilder sprechen lassen möchte.
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
Energetisch finden sich hier Sternentore, eines ist auf einem der obigen Bilder, eine Siedlung von Elfen, mehrere Portale und Engelsfokusse. Es ist ein reicher Ort, den es mit Muße und in tiefem Herzen zu erkunden gilt. Bitte beachte, dieser Ort ist bei gutem Wetter mit Menschen reich gefüllt. Möchtest Du Zeit und Raum für Dich haben, so wähle Zeiten in der Früh, am Abend oder bei schlechterem Wetter.
 
Wenn Du in diese Region kommst, dann besuche auch den Wachtküppel, einen alten Vulkankegel. Über diesen wird es in Kürze einen eigenen Bericht geben!

OK L


Buch Kraftorte - eine Reise zu Deinem Herzen

Voller Freude darf ich Dir schreiben, dass mein erstes Buch in wenigen Tagen lieferbar sein wird. Ich habe in diesem Buch einen großen Teil meines Wissens um Orte der Kraft und wie man sie für sich selbst nutzt, zusammengestellt.

Dieses Buch ist ein Arbeitsbuch für all jene, die sich von Kraftorten angezogen fühlen. Für all jene, welche diese Kraftorte für sich nutzen und dort wirken möchten. Es beschreibt die Vielfalt, erklärt Funktion, Nutzen, Entstehung und Ausrichtung bestimmter Felder und gibt an vielen Stellen Anleitung zur Meditation und damit zur Bewusstseinsarbeit an Orten der Kraft. Bewusstseinsarbeit, Erkennen und Lösen der eigenen Muster, Traumen, Blockaden, dem Karma, Arbeit an der inneren Ausrichtung und Schulung dieser dienen letztlich dem Einen, Deiner Entwicklung, der Ausrichtung, aus Deinem Herz heraus zu leben und alles, was Dich daran hindert, abzustreifen.

Für diese Entwicklungsarbeit stellen Dir die Orte der Kraft alles
zur Verfügung was notwendig ist und laden Dich ein, auf
… eine Reise zu Deinem Herzen.

Lichtarbeit für Dich - persönlich nahe Hannover oder als Fernbehandlung

Meine Behandlungsräume sind im Norden von Hannover in Isernhagen, nahe Großburgwedel, Langenhagen und der Wedemark. Hier biete ich Energieübertragungen an, Weihen, Entwicklungshilfe, arbeite als Überbringer der Eliseenerige und der arkturianischen Frequenzen.

Ich wirke auch mit Dir an Kraftorten, bringe Dich in Deine ureigene Kraft, als Hohepriester der weißen Priesterschaft.

Dimensionssprung

Rainer Elias Strebel
Dieselstr. 23a 30916 Isernhagen

mail@dimensionssprung.de
+49 (0)511 8997848