dimensionssprung.de

Blockaden der unteren Chakren aufheben

Ihr Lieben,
 
vielleicht bist Du ja selbst Lichtarbeiter und kennst dies bereits: Ein Muster, das Du selbst oder ein geliebter Mensch in Dir trugst und erkennen und lösen durftest, hinterläßt in Dir den Lösungsweg als Matrix. Insbesondere weil es sich um Dein eigenes oder das eines geliebten Menschen gehandelt hat, hast Du Dich intensiv damit auseinander gesetzt Fortan begegnest Du Menschen, in denen Du dieses Muster erkennst und genau weißt, wie man es löst und was es dafür braucht. Doch Dein Gegenüber darf dafür bereit sein, es ist nicht möglich, ein Muster, eine Blockade zu lösen, wenn ein Mensch dafür nicht bereit ist.
 
Der beste Lehrer ist man selbst
 
Einst trug ich selbst ein Muster, eine Blockade in mir, die dafür sorgte, dass die unteren Chakren nicht so mit Energie versorgt werden, wie dies gewöhnlich ist. Ich hatte eine Blockade zwischen dem Herzchakra und dem Sonnengeflecht und eine zweite zwischen diesem und dem Sakralchakra. Um den Mangel auszugleichen, bildeten sich seitlich links und rechts Meridiane für den Energiefluß, die jedoch nicht in der Lage waren, eine normale Versorgung herzustellen, sondern nur das Ganze auf minimaler Ebene aufrecht zu erhalten. Dazu kam aus alter Zeit eine direkte Verbindung vom Herzen zum Sakralchakra, was für eine sehr individuelle Energieverteilung sorgte, die bei der geringsten Last zusammenbrach. Lange Zeit wußte ich nicht, was hier wirkt, litt jedoch unter Verschiebungen in der Physis und Verschiebungen innerhalb der Emotionalen Welt und Verknüpfungen, die so nicht dienlich sind.
 
Im Zuge der Entwicklungsarbeit an mir selbst kam irgendwann der Tag, an dem diese beiden Blockaden deutlich fühlbar wurden, sichtbar und erkennbar. Insbesondere die Auswirkungen dieses sehr ungewöhnlichen Energieflusses bzw. der fehlenden ausreichenden Versorgung der unteren Chakren traten deutlich ans Licht und gemeinsam mit einer lieben Freundin und der geistigen Welt durften diese beiden Blockaden, die Verbindung zwischen Herz und Sakralchakra entfernt werden, so dass sich ein normaler Energiefluß herstellte. Eine direkte Verknüpüfung vom Herzen zur sexuellen Energie ist sehr subtil, höchst dual und sehr störend, wenn man eine normale Partnerschaft wünscht.
 
Mögliche Auswirkungen
 
Die Auswirkungen dieser Blockaden waren Unfähigkeit, Liebe anzunehmen, die Verknüpfung der Herzebene mit der Sexualität und auf der einen Seite ein unbändiger Lebenswillen und auf der anderen Seite bodenlose Kraftlosigkeit. Bei den Menschen, die seither zu mir geführt wurden, durfte ich noch einen weit größeren Raum von Auswirkungen bis hin zu Verschiebung von Knochen / Verdrehung von Knochen / Beschwerden im Magen-Darm-Bereich, übersteigerte oder fehlende Sexualität uvm. Die Normalisierung nahm lange Zeit in Anspruch, mit Blick auf die 40 Jahre, die ich diese Blockaden trug, war dies jedoch ein kleiner Zeitraum. Seither werden mir Menschen zugeführt, die entweder über karmische Einflüsse, alte Gelöbnisse oder Gelübde oder im aktuellen Leben solche Blockaden in sich tragen und diese lösen möchten.
 
Alte Gelöbnisse lösen
 
Um alte Gelöbnisse, Eide, Gelübde etc. zu lösen, bedarf es zunächst der Kenntnis das da etwas ist. Es darf sich zeigen und der Wille des Trägers, der Trägerin darf da sein, auszutreten aus dieser Bindung. Für "normale" Gelöbnisse reicht ein Austreten, ein Freisprechen, dass mit einigen einfachen Worten innerhalb eines geschützen Raumes und mit dem Engel der Gnade vollzogen wird. Manche Bindungen benötigen jedoch einen besonderen Wortlaut. Hier wird die geistige Welt nicht müde, den Vergleich zwischen einem Computer und den energetischen Ebenen zu ziehen. In einer Computersprache zählt der exakte Befehl, bereits ein Buchstabe weniger macht den Befehl unbrauchbar. In den energetischen Ebenen zählt die klare und deutliche Absicht und in vielen Betrachtungsweisen der genaue Wortlaut. Es ist ein Unterschied ob ich sage: Ich wünsche mir Reichtum oder Ich bin Reichtum. So ist es auch beim Lösen von manchen Gelöbnissen wichtig, den genauen Wortlaut zu kennen. Voller Dankbarkeit, dass ich das Channeln erlernen durfte, kann mir die geistige Welt hier die genauen Wortlaute vorgeben, Wort für Wort, die es braucht, einen Ablauf um einen Menschen in aus diesen Bindungen zu befreien.
 
Blockaden aufheben aus den Feldern der weißen Hohepriesterschaft
 
Die Aufhebung von Blockaden und Energieumleitungen ist aufwändiger, weil man hier die Trägheit des System mit einbeziehen darf. Hier kommen Menschen, die ggf. viele Jahrzehnte, seit ihrer Geburt eine Blockade tragen und das Gesamtsystem ist genau darauf eingestellt. Wird diese Blockade gelöst, ist es so, als wenn durch ein Jahrzehnte trocken liegendes Flußbett auf einmal wieder Wasser fließt und zwar viel Wasser. Es bedarf Achtsamkeit, diese Blockade zu lösen und es bedarf Zeit für das gesamte System, sich an die Veränderung anzupassen.
 
Bei solch schwerwiegenden und lange bestehenden Blockaden ist es dienlich, wenn die Lösung in einem Prozess und geschützten Raum stattfindet und der Mensch, dessen Blockaden gelöst werden, nicht sich selbst überlassen ist. Ich habe beste Erfahrungen machen dürfen, solche Menschen für einige Tage einzuladen und über Energieübertragungen, wie z.B. der Elise-Energie das Körpersystem vorzubereiten und jeden Tag kraftvoll in der Schwingung anzuheben. Am 3. oder 4. Tag ist der Mensch dann bereit für die Entfernung der Blockaden. Das umliegende Energiesystem ist dann so genährt und hochschwingend, dass es den Mangel leichter ausgleichen kann und schneller in Harmonie kommt.
 
Dennoch beginnt mit dieser Entfernung der Blockaden ein innerer Prozess, der lange Zeit in Anspruch nehmen kann. Hierzu darfst Du wissen, dass in den schlecht versorgten Bereichen viel gespeichert, viel festgehalten sein kann. All dies zeigt sich, darf sich lösen oder integrieren, je nachdem, wie der "Träger" dies wünscht. Es können sich Bilder Zeigen, Gefühle, Trauer, Tränen unvermittelt fließen und vieles mehr. Der Prozess der Bereinigung der inneren Systeme kann, je nach Schwere und Andauer Monate bis Jahre in Anspruch nehmen. Dies steht auch in Abhängigkeit, wie intensiv der Mensch selbst an diesen Ebenen arbeitet oder arbeiten lässt.
 
Ich leite diese Energieübertragungen und Prozesse aus den Ebenen der weißen Hohepriesterschaft SHEN'A'MAA ein. Mit dieser Verbindung im höchsten Licht steht mir alles aus der geistigen Welt zur Verfügung, was es braucht um anderen Menschen zu dienen.
 

Kontaktaufnahme
 
Wenn Du zu diesem Thema mehr erfahren möchtest oder selbst bei Dir Blockaden wahrnimmst, die genauer bestimmt und gelöst werden dürfen, freue ich mich auf Deine Kontaktaufnahme

Lichtarbeit für Dich - persönlich nahe Hannover oder als Fernbehandlung

Meine Behandlungsräume sind im Norden von Hannover in Isernhagen, nahe Großburgwedel, Langenhagen und der Wedemark. Hier biete ich Energieübertragungen an, Weihen, Entwicklungshilfe, arbeite als Überbringer der Eliseenerige und der arkturianischen Frequenzen.

Ich wirke auch mit Dir an Kraftorten, bringe Dich in Deine ureigene Kraft, als Hohepriester der weißen Priesterschaft.

Dimensionssprung

Rainer Elias Strebel
Dieselstr. 23a 30916 Isernhagen

mail@dimensionssprung.de
+49 (0)511 8997848