dimensionssprung.de

35-Shakti


Mit der Öffnung der Bundeslade darf die geballte göttlich weibliche Energie auf die Erde und in das Bewusstsein der Menschen fließen. Diese weibliche Gottesenergie verändert das Bewusstsein auf allen Ebenen. Weibliche Energien treffen somit auf die göttlich männlichen Energien und wollen energetisch verschmelzen. In der Dualität spürt jeder Mensch die Unterschiede von männlichen und weiblichen Energien. Das führt sehr oft in einem menschlichen Bewusstsein zu tiefer Zerrissenheit. Denn männliche oder weibliche Energie ist nicht unbedingt immer das was das menschliche Auge sieht. Es sind vielmehr energetische Attribute, die sehr unterschiedlich wirken. Ein bekanntes Beispiel hierfür wäre: Die Verstandesebene ist männliche Energie, die Intuition weibliche Energie. Und oftmals stehen sich diese beiden Energien im Wege.

35-Shakti

In den Zeitepochen nach Lemurien waren die Energien verstärkt männlich. Erst mit Beginn des Goldenen Zeitalters wurde auch die weibliche Energie in das Bewusstsein getragen. Mit der Öffnung der Bundeslade strömt die weibliche Energie nach außen und bettet sich in die Struktur des Planeten ein. Gleichzeitig wird sich die Energie auch in das menschliche Bewusstsein einbetten. Für viele Menschen wird dies erst einmal eine Herausforderung sein, da sich im Alltag oft die männliche Energie mehr durchsetzt.

Die Essenz von Shakti ist eine besondere Essenz und ihre Verwendung ist erst mit der Öffnung der Bundeslade möglich.


* Die GÖTTLICH WEIBLICHE Energie tiefer aufzunehmen
* Heilt alte Wunden der verletzten weiblichen Energien in dir
* Gleicht männliche und weibliche Energien aus
* Dehnt die Intuition aus und macht sie kraftvoller
* Führt in eine tiefe Ruhe und Gelassenheit
* Lässt dich vergeben
* Wirkt verjüngend
* Wirkt erdend
* Wirkt anregend im Spirituellen Rad
* Lässt dich deine Attribute des Urspungsnamens sehr viel deutlicher spüren
* Nährt die Neuzeit-Energie
* Lehrt dich, mit Menschen über das 3. Auge zu kommunizieren

Ein paar Worte von Sangitar:
Gerade für Menschen aus Shekina ist diese Essenz ein Segen. Denn sehr viele Männer stammen aus Shekina und waren in vergangenen Zeitepochen oftmals lichte Krieger. Sie haben es besonders schwer, männliche und weibliche Energien in sich zu vereinen. Diese Essenz ist hierbei sehr, sehr hilfreich.
Sabine - Sangitar



Hinweise zur Artikelkennzeichnung

Alle genannten Preise verstehen sich inclusive 19% innerhalb Deutschlands. Jede Bestellung erfolgt unter Anerkennung der Allgemeinen Geschäfts- und Lieferbedingungen (AGB)